Im Baugebiet Lohhäuser Feld wurden 2019 etliche Grundstücke verkauft.
+
Im Baugebiet Lohhäuser Feld wurden 2019 etliche Grundstücke verkauft.

Grundstücksmarktbericht 

Zinsen stecken immer noch im Keller - so entwickeln sich die Immobilienpreise 

  • Michael Dittrich
    vonMichael Dittrich
    schließen

Immobilien am Stimberg werden teurer. Das zeigt der Grundstücksmarktbericht des Gutachterausschusses des Kreises Recklinghausen für das Jahr 2019.

  • Doppelhaushälfte kostet vor zehn Jahren mehr als 100.000 Euro weniger
  • 245 Immobilien und Grundstücke verkauft
  • 124 Baugrundstücke wechseln den Besitzer     

Zwar hat sich das boomende Immobiliengeschäft etwas beruhigt. 2019 wurden 245 Immobilien und unbebaute Grundstücke verkauft, im Vorjahr waren es noch 328. Dafür dreht sich die Preisspirale bei Einfamilienhäusern weiter nach oben. Laut Gutachterausschuss stieg der Kaufpreis für eine Doppelhaushälfte mit 130 Quadratmeter Wohnfläche, einer Grundstücksfläche von 500 Quadratmetern (Baujahr 1985) im Vergleich zum Vorjahr von 266.000 auf 290.500 Euro. 2010 kostete eine vergleichbare in Oer-Erkenschwick noch 182.500 Euro. Das ist eine Preissteigerung von mehr als 100.000 Euro.

Eigentumswohnung mit 80 m² für 131.500 Euro

Bei Eigentumswohnungen ist offenbar der Zenit erreicht. Ein Objekt mit 80 Quadratmetern Wohnfläche und mittlerem Ausstattungsstandard (Baujahr 2000) kostete am Stimberg 131.500 Euro. Das sind nur 1000 Euro mehr als 2018. Zum Vergleich: Vor zehn Jahren musste man für eine vergleichbare Eigentumswohnung lediglich 84.000 Euro investieren.

58,6 Millionen Euro wurden 2019 umgesetzt 

Laut Grundstücksmarktbericht wurden bei Immobiliengeschäften im Jahr 2019 insgesamt 58,6 Millionen Euro umgesetzt: Dabei wurden 33 Bauplätze für Ein- und Zweifamilienhäuser verkauft, drei land- und forstwirtschaftliche Flächen und 62 Eigentumswohnungen. Bei den 124 Verkäufen von bebauten Grundstücken handelt es sich meist um Ein- und Zweifamilienhäuser, aber auch Mehrfamilienhäuser.

Kostenfreier Immobilienkalkulator im Netz  

Der Gutachterausschuss hat kostenfrei einen Immobilienkalkulator ins Netz gestellt, mit dem Interessierte den Wert ihrer Eigenheime und Eigentumswohnungen ermitteln können.

www.boris.nrw.de

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Vor zwei Jahren begann die Erschließung des Neubaugebiets Lohhäuser Feld.  

Als Wohnstadt braucht Oer-Erkenschwick neue Baugebiete.

Oer-Erkenschwick: Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Kultur und Sport in der Stadt am Stimberg

Beliebtes Bauland

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still

Kommentare