Verwirrende Straßenbeschilderung im Schillerpark
+
Schillerpark oder Am Schillerpark? Durch den Bau von neuen Mehrfamilienhäusern auf dem ehemaligen Kirmesplatz wird das Adressen-Verwirrspiel noch erheblich größer. Paketzustellung ist oft Glückssache.

Rücksendungen vorprogrammiert

Adresse Schillerpark ist ein Albtraum für Paketboten - darum klappt es oft nicht mit der Zustellung

  • Michael Dittrich
    vonMichael Dittrich
    schließen

Die Wohnanlage Schillerpark ist ein städtebauliches Vorzeigeprojekt in Oer-Erkenschwick, straßentechnisch aber ziemlich verwechslungsanfällig.

Die Bewohner nördlich der Schillerstraße bekommen nämlich häufig Pakete, die sie gar nicht bestellt haben. Das ist den Straßen geschuldet, die sich den Schillerpark teilen: Sie heißen Schillerpark, Am Schillerpark und Halluinstraße. Während sich letztere Straße in <oer-Erkenschwick namentlich deutlich abhebt, wissen Google Maps und Navigationsgeräte oft nicht, wohin es bei der Ortsangabe „Am Schillerpark“ eigentlich gehen soll. Neubürgerin Renate Wietler kann ein Lied davon singen. „Wir sind vor acht Wochen in der Adresse Am Schillerpark 10 eingezogen. Seitdem haben wir einen Riesenzirkus mit Paketrücksendungen.“ Das lässt sich leicht erklären: Denn statt bei den Wietlers landet das Paket an der Adresse Schillerpark 10. Weil es dort keiner haben will, geht es postwendend als unzustellbar an den Versender zurück.

Durch Neubauten steigt Zahl der Fehlzustellungen in Oer-Erkenschwick

„Letzte Woche hat mein Ehemann noch einen UPS-Fahrer angehalten, sonst wäre auch dieses Paket nicht bei uns angekommen“, sagt unsere Leserin Renate Wietler. Sie fragt sich, warum die Stadt für die neuen Häuser nicht „Kirmesplatz“ als Straßenname ausgewählt hat. Mit der Adresse Kirmesplatz hätte doch jeder in Oer-Erkenschwick etwas anfangen können. Das gilt bestimmt auch für Postboten und Paketzusteller. Denn mit drei neuen Mehrfamilienhäusern mit jeweils 20 Wohnungen steigt natürlich auch die Zahl der Fehlzustellungen. Bisher hatten sich hauptsächlich Bewohner der Diakonie-Seniorenwohnungen mit der Adresse am Schillerpark 3 und das Diakonie-Wohnheim mit der Hausnummer 1 über Verwechslungen wegen der Namensähnlichkeit beschwert. Jetzt bekommen sie Gesellschaft.

Polizei und Rettungsdienste haben aktuellen Plan von Oer-Erkenschwick

Die Stadt sieht indes keine Schillerpark-Probleme. „Die Bezeichnung Am Schillerpark für die Neubebauung auf dem Kirmesplatz hat der Rat am 2. Juli 2019 einstimmig beschlossen“, sagt Stadtsprecher Andre Thyret. Die Fortsetzung der schon vorhandenen Beschilderung hätte sich geradezu angeboten. Orientierungsprobleme für Rettungsdienste und Polizei sind der Stadt Oer-Erkenschwick nicht bekannt. „Das Tiefbauamt stellt umgehend aktuelle Pläne zur Verfügung“, sagt Thyret. Feuerwehrchef Gerd Pokorny kann das bestätigen: „Löschzüge und Rettungswagen-Besatzungen bekommen von der Leitstelle einen detaillierten Einsatzplan. Verwechslungen im Schillerpark sind ausgeschlossen.“ Matthias Frieds. Leiter des Matthias-Claudius-Zentrums (MCZ), das zur Zeit umgebaut wird, kann sich auch nicht daran erinnern, dass bei Notfällen schon mal etwas schiefgelaufen ist: „Allerdings ist die Adressierung für Ortsfremde schon etwas verwirrend.“

Am Schillerpark in Oer-Erkenschwick hat zwei Stichstraßen

Die Straße „Am Schillerpark“ macht von der Schillerstraße bis zum Ewaldkreisel einen Bogen um die „Neue Mitte“. Die Hausnummern 1 und 3 findet man auf einem Stichweg, der in die Halluinstraße mündet. Das Seniorenzentrum hat die Adresse Halluinstraße 26. Die zum MCZ gehörenden Seniorenwohnungen hingegen haben die Anschrift Am Schillerpark 3. An einer zweiten Stichstraße zum ehemaligen Kirmesplatz gibt es inzwischen die Hausnummern 8 und 10. Die Hoffnung von Stadtsprecher Andre Thyret, dass sich die Zustellprobleme demnächst durch Kartenaktualisierungen von selbst erledigen, ist ziemlich optimistisch. Denn bei Google Maps wird man bis heute bei den Schillerpark-Hausnummern 1 und 3 in die Irre geführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

IHK hat die Passanten in Oer-Erkenschwick gezählt - das ist das niederschmetternde Ergebnis
IHK hat die Passanten in Oer-Erkenschwick gezählt - das ist das niederschmetternde Ergebnis
IHK hat die Passanten in Oer-Erkenschwick gezählt - das ist das niederschmetternde Ergebnis
Thomas Piontek (21) bekam als kleiner Junge von Papa ein Laubsäge - das ist daraus geworden
Thomas Piontek (21) bekam als kleiner Junge von Papa ein Laubsäge - das ist daraus geworden
Thomas Piontek (21) bekam als kleiner Junge von Papa ein Laubsäge - das ist daraus geworden
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Infektionszahlen steigen weiter - eine weitere Tote
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Infektionszahlen steigen weiter - eine weitere Tote
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Infektionszahlen steigen weiter - eine weitere Tote
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Von wegen große Liebe - auf diese miese Betrugsmasche fällt Gerda Weiß nicht rein
Von wegen große Liebe - auf diese miese Betrugsmasche fällt Gerda Weiß nicht rein
Von wegen große Liebe - auf diese miese Betrugsmasche fällt Gerda Weiß nicht rein

Kommentare