Ein moderneres Gewand soll das Woolworth-Haus nach dem Umbau erhalten.
+
Ein moderneres Gewand soll das Woolworth-Haus nach dem Umbau erhalten.

Marktstraße

Residenz Rathausblick - das ist der Stand der Dinge im Woolworth-Haus

  • Jochen Börger
    vonJochen Börger
    schließen

Still ruhte lange der See bei der Umsetzung der Pläne für das Woolworth-Haus in Oer-Erkenschwick. Langsam gerät wieder Bewegung in das Projekt.

  • An der Markstraße soll das Woolworth-Haus umgebaut werden
  • Die letzten Genehmigungen sollen in Kürze erteilt werden
  • Auch neue Wohnungen sind in Planung

Residenz Rathausblick - dieser schmucke Name fiel bei der ersten Projektvorstellung schon im Jahr 2017. Dann wurde es ruhiger um das Woolworth-Haus an der Marktstraße in Oer-Erkenschwick. Jetzt tut sich wieder etwas. In rund drei Wochen dürfte zumindest der Rest an fehlenden Änderungsgenehmigungen vorliegen.

Oer-Erkenschwick: Parkplätze an der Sterngasse

Zunächst wollte das Unternehmen "Silavis" aus Dachau gar 19 neue Parkplätze in das Gebäude integrieren, die über einen Pkw-Aufzug erreichbar sein sollten. Das musste dann aber aus statischen wie auch finanziellen Gründen zu den Akten gelegt werden. Die Parkplatz-Frage ist längst geklärt, der ehemalige Spielplatz an der Sterngasse soll genutzt werden.

Oer-Erkenschwick: Bis zu 25 Wohnungen geplant

Dass Woolworth – das Unternehmen wird auch zukünftig Ankermieter sein – die Filiale im Erdgeschoss während der Bauphase vorübergehend schließen wird, erscheint möglich, die Rede ist von rund vier Monaten. Nach Wiedereröffnung soll es in der Filiale dann ein höherwertiges Warenangebot geben. Im ersten und zweiten Obergeschoss des Gebäudes sind zudem bis zu 25 Wohnungen geplant.

Auch ein Bauvorhaben an der Ewaldstraße sorgt für Interesse.

Neben dem Woolworth-Haus entsteht das "Haus Barbara" - ein Blick hinter die Baukulissen.

Oer-Erkenschwick:Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Kultur und Sport in der Stadt am Stimberg

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Hauptsache, die Pässe sind korrekt...
Hauptsache, die Pässe sind korrekt...
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
FC Marl und BW Wulfen bündeln die Kräfte
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen
Coronavirus in NRW: Land will Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützen

Kommentare