Bürgermeister Carsten Wewers mit Ehefrau Indra.
+
Küsschen für den Sieger der Bürgermeisterwahl in Oer-Erkenschwick: Ehefrau Indra gehörte am Abend des 13. September zu den ersten Gratulanten, die Carsten Wewers zur Wiederwahl beglückwünschten.

In der Stadthalle

Stadtrat von Oer-Erkenschwick konstituiert sich - diese Personalentscheidungen werden gefällt

  • Jörg Müller
    vonJörg Müller
    schließen

Montag konstituiert sich der neue Stadtrat von Oer-Erkenschwick. Die neue/alte Bürgermeister wird vereidigt, aber auch weitere Personalentscheidungen stehen an.

Die Ratssitzung beginnt am Montag, 2. November um 15 Uhr in der Stadthalle am Berliner Platz in Oer-Erkenschwick . Erster Tagesordnungspunkt ist die Vereidigung von Bürgermeister Carsten Wewers. Diesen formalen Akt nimmt stets der Altersvorsitzende des Stadtrates vor. Das ist Karl-Heinz Rusche von der Bürgervereinigung Oer-Erkenschwick (BOE). Der 79-Jährige führt die Amtseinführung nach 2015 zum zweiten Mal durch.

SPD stellt im Rat von Oer-Erkenschwick nur die zweitstärkste Fraktion

Danach wird der vor rund sechs Wochen mit gut 60 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang bestätigte Bürgermeister die Ratsmitglieder von Oer-Erkenschwick verpflichten. Davon gibt es insgesamt 40. Davon holte die CDU 14. Ihrer Fraktion hat sich der FDP-Ratsvertreter Christian Leson angeschlossen. Erstmals in der Geschichte der Stadt stellt die SPD mit elf Ratsmitgliedern nur noch die zweitstärkste Ratsfraktion. Es folgen die Grünen, die in der kommenden Legislaturperiode sieben Vertreter in den Rat entsenden können. Nächststärkste Fraktion ist die AfD mit drei Köpfen. Dann folgt die Fraktionsgemeinschaft von Bürgervereinigung und Linkspartei und schließlich die UWG sowie die Partei Die PARTEI mit jeweils einem Vertreter.

Viele weitere Gremien der Stadt Oer-Erkenschwick werden besetzt

Die Tagesordnung für die heutige Ratssitzung in Oer-Erkenschwick sieht dann neben der Wahl der stellvertretenden Bürgermeister ausschließlich Abstimmungen darüber vor, welche Gremien von wem besetzt werden. „Die Ratssitzung ist selbstverständlich öffentlich. Aber es wird diesmal nicht über Sachthemen, sondern ausschließlich über Personalien entschieden. Ich bitte die Bürger deshalb darum, mit Blick auf die Corona-Pandemie explizit nicht von ihrem Besuchsrecht Gebrauch zu machen und zu hause zu bleiben“, sagt Bürgermeister Carsten Wewers

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Anwohner regen Abbindung der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick an - so hat die Politik entschieden
Anwohner regen Abbindung der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick an - so hat die Politik entschieden
Anwohner regen Abbindung der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick an - so hat die Politik entschieden
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Infektionszahlen steigen weiter - Zahl der Erkrankten nimmt auch zu
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Infektionszahlen steigen weiter - Zahl der Erkrankten nimmt auch zu
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Infektionszahlen steigen weiter - Zahl der Erkrankten nimmt auch zu
Widerstand gegen Gewerbepark ist groß - so hat der Rat der Stadt Oer-Erkenschwick entschieden
Widerstand gegen Gewerbepark ist groß - so hat der Rat der Stadt Oer-Erkenschwick entschieden
Widerstand gegen Gewerbepark ist groß - so hat der Rat der Stadt Oer-Erkenschwick entschieden
Schulspezifische Regelung für Hybrid-Unterricht verunsichert Lehrer - das sagen die Schulen
Schulspezifische Regelung für Hybrid-Unterricht verunsichert Lehrer - das sagen die Schulen
Schulspezifische Regelung für Hybrid-Unterricht verunsichert Lehrer - das sagen die Schulen
Kein Stoßlüften möglich: Gefahr durch alte Fenster - Schüler in Oer-Erkenschwick müssen aus dem Gebäude
Kein Stoßlüften möglich: Gefahr durch alte Fenster - Schüler in Oer-Erkenschwick müssen aus dem Gebäude
Kein Stoßlüften möglich: Gefahr durch alte Fenster - Schüler in Oer-Erkenschwick müssen aus dem Gebäude

Kommentare