Einen Reizgasbehälter, ähnlich dem auf unserem Symbolfoto, hielt der Täter am Freitag bei seinem Überfall auf ein Mobilfunkgeschäft in Oer-Erkenschwick in der Hand.
+
Einen Reizgasbehälter, ähnlich dem auf unserem Symbolfoto, hielt der Täter am Freitag bei seinem Überfall auf ein Mobilfunkgeschäft in Oer-Erkenschwick in der Hand.

Fahndung läuft noch

Unbekannter überfällt Mobilfunkgeschäft in Oer-Erkenschwick - das ist passiert

  • Jörg Müller
    vonJörg Müller
    schließen

Ein Mobilfunkgeschäft an der Stimbergstraße ist überfallen worden. Der Täter raubte Handys und konnte unerkannt entkommen.

  • Unbekannter überfällt Mobilfunkgeschäft an der Stimbergstraße
  • Täter lasst sich Handys in eine Tasche packen
  • Polizei sucht nun nach Zeugenhinweisen

Wie die Polizei erst am Montagmittag mitteilte, ereignete sich der Raubüberfall bereits am Freitagvormittag. Wie die Polizei berichtet, hat der Täter um kurz vor 10 Uhr das Ladenlokal an der Stimbergstraße  in Oer-Erkenschwick zunächst wie ein Kunde betreten. Dann jedoch hielt er plötzlich einen Reizgasbehälter in der Hand und forderte eine im Ladenlokal befindliche Frau auf, in einen Nebenraum zu gehen.

Nahbereichsfahndung in Oer-Erkenschwick

Dann stellte er eine Tasche auf die Ladentheke und wies den Ladeninhaber (75) an, ihm Mobilfunkgeräte einzupacken. Anschließend verließ der Unbekannte das Geschäft in Oer-Erkenschwick und flüchtete in unbekannte Richtung.Der Ladeninhaber alarmierte sofort die Polizei. Die dann eingeleitete Nahbereichsfahndung durch die Beamten verlief erfolglos. Die Fahndung nach dem Täter läuft noch.

Oer-Erkenschwick: Beschreibung des Täters liegt vor

Es liegt allerdings eine Täterbeschreibung vor: ca. 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, muskulöse Statur, lange dunkle Haare, bekleidet mit einem dunklen Oberteil, dunkler kurzer Hose und roter Wollmütze. Zeugen, die Angaben zu dem Raubüberfall machen können, sollen sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0800 / 2361 111 melden. 

Das wird Sie auch interessieren:

Notarzt und Polizei an der Körnerstraße in Oer-Erkenschwick im Einsatz - das ist dort passiert.

Abriss beginnt im Oktober - so geht es mit dem Maritimo-Freibad weiter.

Drama an der Verbandsstraße: Hund hetzt Reh in den Tod - jetzt verenden die Kitze.

Oer-Erkenschwick: Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Kultur und Sport in der Stadt am Stimberg.

August-Schürmann-Platz in Oer-Erkenschwick wird zum Rotlichtbezirk - das steckt dahinter.

Feuerwehr und Polizei rücken zur Wiechertstraße in Oer-Erkenschwick aus - das ist dort passiert

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

"BVB ist Kommerz pur!" – Dietmar Hopp prangert Doppelmoral unter den Fans an
"BVB ist Kommerz pur!" – Dietmar Hopp prangert Doppelmoral unter den Fans an
Schalke droht Verlust von McKennie: Liga-Konkurrent interessiert
Schalke droht Verlust von McKennie: Liga-Konkurrent interessiert
Naturdenkmal an der Kaiserstraße musste gerettet werden - Fotostrecke
Naturdenkmal an der Kaiserstraße musste gerettet werden - Fotostrecke
Video
Straßen in Marl: Die Loestraße ist Alt-Marl | cityInfo.TV
Straßen in Marl: Die Loestraße ist Alt-Marl | cityInfo.TV
Dritte Rundreise durch Marl: Erinnerungen an Anno, Bügeleisen und Bierdosen auf dem Kirchplatz
Dritte Rundreise durch Marl: Erinnerungen an Anno, Bügeleisen und Bierdosen auf dem Kirchplatz

Kommentare