Ein Schild weist zum Briefwahlbüro, ein weiteres erinnert an die Maskenpflicht
+
Ab kommenden Montag kann im Briefwahlbüro im Sitzungssaal des Rathauses die Stimme für die Landratsstichwahl abgegeben werden.

Stimmenauszählung ohne Fehler

Wahlergebnisse in Oer-Erkenschwick sind nun amtlich - so geht es jetzt mit der Landrats-Stichwahl weiter

  • Jörg Müller
    vonJörg Müller
    schließen

Die Wahl von Bürgermeister Carsten Wewers (CDU) und der Ratsmitglieder ist nun amtlich festgestellt. So geht es nun mit der Landrats-Stichwahl weiter.

Der Wahlausschuss der Stadt Oer-Erkenschwick hat die Wahlergebnisse vom vergangenen Sonntag bestätigt. Zuvor waren die Zählergebnisse in den (Brief-) Wahlbezirken durch Mitarbeiter der Stadtverwaltung überprüft worden. Beanstandungen gab es nicht.

Carsten Wewers bleibt Bürgermeister von Oer-Erkenschwick

Carsten Wewers (CDU) ist also mit 6.999 von 11.044 abgegebenen, gültigen Stimmen als Bürgermeister von Oer-Erkenschwick im ersten Wahlgang wiedergewählt worden. Und bei den Ratswahlen wurde die CDU bekanntlich erstmals in der Geschichte der Stadt Oer-Erkenschwick stärkste Kraft. 3806 Bürger stimmten für die Union, 2959 für die SPD, 1789 für die Grünen und 824 für die AfD. Die CDU-Fraktion im neuen Stadtrat, der sich erst am 2. November konstituiert, zählt künftig 14 Köpfe, die der SPD elf, die der Grünen sieben und die der AfD drei. Alle anderen angetretenen Parteien und Wählergemeinschaften erzielten nur einen Sitz. Die UBP, die wegen ihrer Kandidatenaufstellung in die Kritik geraten ist, wird künftig gar nicht im Stadtrat vertreten sein.

Briefwahl beginnt in Oer-Erkenschwick am Montag

Während auf Stadtebene die Wahlen damit abgeschlossen sind, ist noch nicht entschieden, wer neuer Landrat wird. Hier treten die Bewerber Michael Hübner (SPD) und Bodo Klimpel (CDU) am Sonntag, 27. September, in einer Stichwahl gegeneinander an. Die bekannten Wahllokale in der Stadt werden wieder von 8 bis 18 Uhr geöffnet sein. Briefwahl ist bereits ab kommenden Montag, 21. September, im Sitzungssaal des Rathauses möglich. Für die Wahl reicht der Personalausweis.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schwerer Unfall auf der Esseler Straße – auch zwei Hunde gehören zu den Unfallopfern
Schwerer Unfall auf der Esseler Straße – auch zwei Hunde gehören zu den Unfallopfern
Schwerer Unfall auf der Esseler Straße – auch zwei Hunde gehören zu den Unfallopfern
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Coronavirus in Oer-Erkenschwick - Das sind die neuen Infektionszahlen des Kreis-Gesundheitsamtes
Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Vermisstenfall K. - Polizei beendet die Suche nach der 16-Jährigen aus Oer-Erkenschwick
Von der Schul-AG in die große TV-Welt - wird Christian Fandrey Held auf der „FameMaker“-Bühne?
Von der Schul-AG in die große TV-Welt - wird Christian Fandrey Held auf der „FameMaker“-Bühne?
Von der Schul-AG in die große TV-Welt - wird Christian Fandrey Held auf der „FameMaker“-Bühne?
Überraschung bei der CDU - Lars Ehm aus Oer-Erkenschwick wirft seinen Hut in den Ring
Überraschung bei der CDU - Lars Ehm aus Oer-Erkenschwick wirft seinen Hut in den Ring
Überraschung bei der CDU - Lars Ehm aus Oer-Erkenschwick wirft seinen Hut in den Ring

Kommentare