Sommerfahrplan ab Sonntag

Weg nach RE per Bus wird kürzer

OER-ERKENSCHWICK - Mit dem neuen Sommerfahrplan, der ab Sonntag, 10. Juni, gültig ist, steht den Fahrgästen der Vestischen vom Stimberg aus eine Erleichterung ins Haus.

Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten für einen kürzeren Weg auf die Bahnsteige des Hauptbahnhofes in Recklinghausen. Für die Buslinien „231“ gibt es die zusätzliche Haltestelle „Recklinghausen Hauptbahnhof Osteingang“. Der neue Bahnhofszugang durch einen Tunnel bringt für die Benutzer von Bus und Bahn mit seiner Freigabe in der kommenden Woche eine Verkürzung des Fußweges auf die Bahnsteige.

Die „Vestische“ betont: „Die Fahrtzeiten von Oer-Erkenschwick zum Hauptbahnhof sind durch die neue Haltestelle für Umsteiger kürzer.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

SV Herta kommt mit blauem Auge davon, blutiger Streit in Recklinghausen, Polizeieinsatz in Marl
SV Herta kommt mit blauem Auge davon, blutiger Streit in Recklinghausen, Polizeieinsatz in Marl
Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Nach Gewaltausbruch in Vinnum: SV Herta darf weiter spielen - aber unter Aufsicht
Marler Bürger wollen Zeichen gegen Raserei setzen - dann kommt die Polizei
Marler Bürger wollen Zeichen gegen Raserei setzen - dann kommt die Polizei
Bahnhof Sinsen nach Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben - Frau geriet unter Zug
Bahnhof Sinsen nach Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben - Frau geriet unter Zug
Supertalent: Mit diesem kuriosen Talent möchte eine Recklinghäuserin am Samstag überzeugen
Supertalent: Mit diesem kuriosen Talent möchte eine Recklinghäuserin am Samstag überzeugen

Kommentare