+
Baden gehen statt Mathe-Büffeln, das ist bei diesen Temperaturen angesagt-

30 Grad und mehr

Raus aus der Klasse, ab in die Sonne - nach der vierten Stunde ist für viele Hitzefrei

  • schließen

Die Schulleiter in Oer-Erkenschwick haben in dieser Woche ein Einsehen. Zumindest bis zu den zehnten Klassen heißt es ab 11.30 Uhr: Hitzefrei!

Oer-Erkenschwick - Es verwundert in diesen Tagen nicht, wenn schon zur Mittagszeit in der Innenstadt von Oer-Erkenschwick die beiden Eisdielen gut besucht sind. Um kurz nach halb zwölf füllen sich auf dem Berliner Platz die Tische, Schultaschen liegen davor. Eisessen statt Englisch pauken ist angesagt! 

Oer-Erkenschwick: Schulleiter entscheiden über hitzefrei

32 Grad zeigt das Thermometer in Oer-Erkenschwick da gerade an. Den Schulleitern obliegt die Entscheidung, wann sie hitzefrei geben können. In Oer-Erkenschwick handeln sie gleich. Bis 11.30 Uhr ist an den weiterführenden Einrichtungen in dieser Woche Unterricht, dann heißt es: Ab in die Sonne. Ähnliches gilt für die Grundschulen in Oer-Erkenschwick: Auch in den nächsten Tagen bleibt es zunächst dabei: Nach der vierten Stunde ist Schluss. Der Offene Ganztag (OGS) bleibt über Mittag aber geöffnet.

Übrigens: Nicht nur Schüler, auch Haustiere leiden unter der momentanen Hitze. Diese Tipps gibt ein Tierarzt für Hunde und Co.

In den Wäldern des Ruhrgebiet herrscht übrigens hohe Waldbrandgefahr. So verhalten Sie sich richtig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen

Kommentare