Eingangstor der Hundewiese an der Ludwigstraße
+
Die Hundewiese an der Ludwigstraße in Oer-Erkenschwick wird wieder geöffnet.

Corona-Lockerungen

Gute Nachricht für Vierbeiner-Freunde: Stadt Oer-Erkenschwick öffnet die Hundewiese wieder

  • Jörg Müller
    vonJörg Müller
    schließen

Das wird viele Hundebesitzer freuen: Die Stadt Oer-Erkenschwick will die Hundewiese an der Ludwigstraße wieder öffnen. Allerdings gelten dort dann neue Regeln.

Die städtische Hundewiese an der Ludwigstraße in Oer-Erkenschwick, die zu Beginn des Corona-Lockdowns geschlossen worden war, ist ab Montag, 1. März, wieder geöffnet. Allerdings gelten für die Benutzung neue Regeln: So muss unter anderem darauf geachtet werden, dass zwischen den einzelnen Hundeführern dauerhaft ein Abstand von fünf Metern eingehalten wird. „Wir werden mit einem neuen Schild auf die Regeln hinweisen“, kündigt Bürgermeister Carsten Wewers an. Wegen einer möglichen Wiederöffnung der Hundewiese hatten in der Vergangenheit immer wieder Bürger bei der Stadt Oer-Erkenschwick nachgefragt.

Bürgermeister appelliert an die Bürger von Oer-Erkenschwick

Der Bürgermeister bittet im Sinne des Gesundheitsschutzes darum, sich unbedingt an die Coronaschutzregeln zu halten. Das gelte auch für andere Bereiche in der Stadt Oer-Erkenschwick. Informationen zur Corona-Lage in der Stadt Oer-Erkenschwick finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt - Vandalismus und Diebstähle sind an der Tagesordnung
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt - Vandalismus und Diebstähle sind an der Tagesordnung
Kita-Baustelle wird zum Drogen-Treffpunkt - Vandalismus und Diebstähle sind an der Tagesordnung
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zehn Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zehn Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zehn Neuinfektionen gemeldet - Inzidenzwert steigt wieder an
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
14-jährige Fiona aus Oer-Erkenschwick ist wieder da
Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick
Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick
Politiker diskutieren: Das soll gegen „Tretminen“ helfen - Ekelfund auf Spielplatz in Oer-Erkenschwick
Kommunaler Ordnungsdienst im Corona-Dauereinsatz - Bußgelder in Höhe von 53.000 Euro verhängt
Kommunaler Ordnungsdienst im Corona-Dauereinsatz - Bußgelder in Höhe von 53.000 Euro verhängt
Kommunaler Ordnungsdienst im Corona-Dauereinsatz - Bußgelder in Höhe von 53.000 Euro verhängt

Kommentare