Ein Schild weist auf die Sperrung der Hundewiese an der Ludwigstraße hin.
+
Die Hundewiese in Oer-Erkenschwick bleibt auch in naher Zukunft noch geschlossen.

In der Corona-Pandemie

Hundefreund bittet um Öffnung der Hundewiese in Oer-Erkenschwick - so reagiert der Bürgermeister

  • Jörg Müller
    vonJörg Müller
    schließen

Wegen Corona ist die Hundewiese in Oer-Erkenschwick seit Wochen dicht. Ein Hundebesitzer hat jetzt um Wiederöffnung gebeten. Und so reagiert der Bürgermeister.

Die Hundewiese an der Ludwigstraße in Oer-Erkenschwick bleibt auch zumindest in naher Zukunft wegen der Corona-Pandemie aus Gründen des Gesundheitsschutzes geschlossen. So reagiert Bürgermeister Carsten Wewers auf die Bitte unseres Lesers Jörg Möller auf Wiederöffnung des beliebten Areals. Möller meint: „Im Sauerland treffen Tausende Leute aufeinander, in der Haard ist trotz schlechten Wetters die Hölle los und die Parkplätze sind überfüllt. Die Hundewiese dagegen, auf der sich fünf bis 15 Hunde mit Frauchen oder Herrchen befinden, wird geschlossen.“ Nach Auffassung von Jörg Möller handelt es sich bei der Hundewiese um ein riesiges Areal, auf dem man sich locker aus dem Weg gehen kann! „Bitte, Herr Bürgermeister, setzen Sie sich für eine Öffnung ein. Hunde und Besitzer werden es danken, denn es besteht dort keine Gefahr der Ansteckung!“

Hundewiese in Oer-Erkenschwick ist ein Ort der Kommunikation

Das sieht Bürgermeister Carsten Wewers anders: „Die Hundewiese ist ein Ort der Kommunikation. Und das soll sie auch sein. Aber wir haben uns wegen der Corona-Pandemie dazu entschlossen, Kontakte möglichst zu unterbinden. Deshalb bleibt das Areal geschlossen. Ich bitte alle Hundebesitzer um Verständnis für diese Maßnahme.“ Wewers verweist darauf, dass andere Personengruppen auch in Oer-Erkenschwick viel härter von Coronaeinschränkungen betroffen sind. „Ich denke da nur an Gastronomen oder viele Einzelhändler.“ Der Bürgermeister von Oer-Erkenschwick kündigt an, dass er sich in Sachen Sperrung der Hundewiese an künftigen, überörtlichen Maßnahmen orientieren wird. Das bedeutet im Klartext: Wird der aktuelle Lockdown verlängert, beibt auch die Hundewiese länger zu.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zahl der Neuinfektionen und der Inzidenzwert steigen wieder an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zahl der Neuinfektionen und der Inzidenzwert steigen wieder an
Coronavirus in Oer-Erkenschwick: Zahl der Neuinfektionen und der Inzidenzwert steigen wieder an
Nach drei Jahren verschwindet der Wildwuchs an der Ewaldstraße - das passiert jetzt auf dem Baugrundstück
Nach drei Jahren verschwindet der Wildwuchs an der Ewaldstraße - das passiert jetzt auf dem Baugrundstück
Nach drei Jahren verschwindet der Wildwuchs an der Ewaldstraße - das passiert jetzt auf dem Baugrundstück
Bessere Tourismus-Werbung: Soll und kann Oer-Erkenschwick zu einer Hansestadt werden?
Bessere Tourismus-Werbung: Soll und kann Oer-Erkenschwick zu einer Hansestadt werden?
Bessere Tourismus-Werbung: Soll und kann Oer-Erkenschwick zu einer Hansestadt werden?
SEK-Einsatz an der Sterngasse in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
SEK-Einsatz an der Sterngasse in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
SEK-Einsatz an der Sterngasse in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Feste zu Coronazeiten - so steht es um die Großveranstaltungen in diesem Jahr in Oer-Erkenschwick
Feste zu Coronazeiten - so steht es um die Großveranstaltungen in diesem Jahr in Oer-Erkenschwick
Feste zu Coronazeiten - so steht es um die Großveranstaltungen in diesem Jahr in Oer-Erkenschwick

Kommentare