+

Gesundheit: Ist Cannabisöl das Non plus ultra?

Nicht erst seit gestern ist bekannt, dass die Cannabispflanze eine äußerst positive Wirkung auf die Gesundheit haben kann. Experten bestätigen das immer häufiger. Wichtig dabei scheint jedoch zu sein, dass es sich bei den CBD-Produkten um hochwertige Qualität handelt. Von gestreckten Erzeugnissen geht sogar eine Gefahr aus.

Für viele in der Bundesrepublik haftet dem Cannabis ein äußerst zweifelhafter Ruf an. Schließlich sind es die „Kiffer“, die das Naturprodukt nutzen, um ein „High“ zu erzeugen. Dieses Verhalten erscheint für nicht wenige, verantwortungslos oder gar gefährlich. Zudem ist vielen bekannt, dass der Kauf und der Besitz von Cannabis laut Betäubungsmittelgesetz ein strafbares Verhalten darstellen. Dennoch ist es in diesem Bezug wichtig darauf aufmerksam zu machen, dass Cannabis, also die reine Hanfpflanze, neben den negativen Assoziationen, durchaus positive Wirkung auf die Gesundheit hat. Grund hierfür ist das darin enthaltene Cannabisöl.

Das Cannabidiol, kurz CBD, hat keine berauschende Wirkung. Somit ist keine Einflussnahme auf die Psyche oder dem Gemütszustand zu erwarten. Viel mehr wirken die im CBD enthaltenen Cannabinoide auf die körpereigenen Rezeptoren. Dies wurde an der Saint-Louis-Universität in Missouri bereits 1987 von Professor Allyn Howlett herausgefunden. Diese Rezeptoren finden sich im Nervensystem des Darms ebenso wie im zentralen Nervensystem und an diversen weiteren Zellen. Etwa an jenen, die für den Knochenstoffwechsel verantwortlich sind oder dem menschlichen Abwehrsystem zugehörig sind. Insofern kann CBD beispielsweise gegen Stress helfen. Die Zahl der Menschen, die sich in unserer heutigen Leistungsgesellschaft, wegen stressbedingter Beschwerden in ärztliche Behandlung geben, steigt stetig an. Auch Krankschreibungen in diesem Bereich werden immer häufiger.

Das Feedback von Nutzer von CBD-Produkten liest sich durchgehend positiv. Denn es ist bei vielen gesundheitlichen Beschwerden ein probates Mittel, um Hilfe und Linderung zu erreichen. Da die Nachfrage sehr hoch ist und sich mit den Erzeugnissen viel Geld verdienen lässt, finden sich immer wieder Produkte, die gestreckt sind oder über versteckte Mischungen verfügen. Diese haben zum einen keine positive Wirkung auf den Einnehmenden, zum anderen können sie sogar gesundheitliche Risiken bergen. Insofern ist es wichtig, dass sich der Käufer vor dem Kauf von CBD-Cannabis-Produkten informiert und nur Produkte verwendet, welche eine hochwertige Qualität haben.

Extrem hochwertiges Cannabisöl hilft vielen Menschen etwa dabei einen erholsameren Schlaf zu finden. Denn das CBD wirkt entspannend und erhöht somit die Schlafqualität. Da der Nutzer besser durchschläft, wird insbesondere der Schlaf-Zyklus und die Tiefschlafphase unterstützt. Als Folge dessen bekommen Körper und Geist mehr Regenerationszeiten, was sich positiv auf die Gesundheit und die Leistungskraft am Tag auswirkt. Ebenfalls Erfolg versprechend zeigt sich CBD bei Hautproblemen. Denn die CBD-Hautprodukte wirken dort, wo Hautprobleme verursacht werden, an den entsprechenden Rezeptoren und nicht nur oberflächlich. Besonders Anwender mit entzündeten Hautstellen profitiert laut Studien von CBD.

Ein weiterer Wirkungsbereich von Cannabisöl und CBD-haltigen Erzeugnissen sind Depressionen. Zum einen werden Stresshormone reduziert und im gleichen Zug, Glückshormone produziert. Jedoch gilt es immer, sich ebenfalls um die Rahmenbedingungen zu kümmern. Alle Erkrankungen, ob körperlich oder psychisch, haben eine Ursache. Produkte mit Cannabidiol können helfen, die Auswirkungen zu bekämpfen. Sie sind allerdings kein Ersatz für eine gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung oder ein gesundes Leben im Allgemeinen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
BVB: Drama um Marco Reus - Keine Einsätze mehr 2020? Manager Zorc mit deutlichen Worten zu seinem Star
BVB: Drama um Marco Reus - Keine Einsätze mehr 2020? Manager Zorc mit deutlichen Worten zu seinem Star
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an

Kommentare