+

Experten-Kolumne von Peter Hönighaus

Möbelanfertigungen nach Maß

Wer kennt sie nicht von zuhause, die ungenutzte Nische, die Ecke in der Dachschräge, der kleine Nebenraum. Im Möbelhaus finden Sie Schranklösungen von der Stange, oftmals nur schlechte Kompromisse.

Es gibt sie – die einzigartige Raumlösung bis ins Detail perfekt geplant. Die preislich attraktivere Lösung hat der gutsortierte Holzfachmarkt mit angeschlossener Schreinerei parat.

Zunächst sollten Sie für sich die Frage beantworten, wofür der Raum genutzt werden soll, beispielsweise als Garderobe, begehbarer Kleiderschrank, Schuhregal, HiFi-Schrank oder Bücherregal. Das Innenleben wird dementsprechend ausgelegt. Neben Regalböden und Schubkästen, gibt es einen Kleiderlift für Hemden, Krawatten- oder Hosenauszug, den Schuhkorb und vieles mehr. Dabei ist die Gestaltung des begehbaren Kleiderschranks, oftmals in einem Nebenraum des Schlafzimmers, die Königsdisziplin der maßgeschneiderten Möbel.

Wenn das Innenleben hinter einer Front verborgen werden soll, wird in der Regel die Schiebetür gewählt. So kann der zur Verfügung stehende Raum maximal genutzt werden. Dabei spielt die Höhe des Raums genau so wenig eine Rolle, wie Dachschrägen oder die Tiefe von Nischen. Mit der Front wird gestaltet. Die Farbauswahl und die Möglichkeiten mit schicken Griffen Akzente zu setzen sind enorm. Lackierte Gläser sind das Highlight und geben dem Möbel einen exklusiven Touch. Natürlich wird oft ein raumhoher Spiegel mit eingeplant. Die Front kann exakt in eine Dachschräge eingepasst werden.

Keine angelernte Hilfskraft, sondern ein gut ausgebildeter Fachberater kommt zu Ihnen und nimmt alle Masse und Winkel auf. Im persönlichen Gespräch wird die für Ihrem Raum optimale Lösung erarbeitet. Schließlich soll sich die Schranklösung auch farblich und gestalterisch ideal mit Ihren vorhandenen Möbeln und Tapeten ergänzen.

Bei Holzland Bunzel ist das unverbindliche Angebot zum Festpreis selbstverständlich. Viele bereits eingebaute Referenzmöbel unterstreichen die Kompetenz. Aktuell bauen wir nach Kundenwunsch Corona-Schutzwände aus durchsichtigem Plexiglas, beispielsweise für Empfangstheken, Schreibtische oder Verkaufsstände.

Individuelle Lösung für jeden Wohnbereich

Im Trend sind Esstische aus Massivholz. Während im Möbelhandel nur Standardgrößen angeboten werden, fertigen #dieallesschreiner alle gewünschten Größen, beispielsweise für Waschtischablagen im Bad oder Schreibtischlösungen an der Wand. Die Oberflächenbehandlung mit natürlichen Ölen oder Wachsen runden das Projekt ab.

Ein Hochbett für die Kinder soll her? Sie möchten selbst Hand anlegen? Dann bringen Sie Ihre Wunschmasse vorbei, wir bereiten Ihren Bausatz vor. Sie sammeln Vinyl-Schallplatten. Individuell gefertigte Regalsysteme sind die Lösung! Ob Vitrinen, Bücherschränke, Couchtische, Sitzbänke, Gartenbänke mit Vitrine, Hasenställe, Garderoben…. im Holzland Bunzel werden Sie ausführlich beraten und bekommen Ihre individuelle Wunschlösung!

Peter Hönighaus, gelernter Schreiner und Ingenieur für Holztechnik, ist Inhaber von Holzland Bunzel, einem Holzfach- markt mit Schreinerei und zwei Filialen im Ruhrgebiet.


Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Reifen platzt auf Autobahn: Drei Schwerverletzte – darunter ein Kind
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?
"Wir planen zweigleisig" - Zieht sich der TuS Haltern aus der Regionalliga zurück?

Kommentare