+
Paketboten werden bei ihren Ablageorten immer kreativer. (Symbolbild)

Kreativ

Paketboten-Fail: Ist das der absurdeste Ablageort bisher?

Wenn der Kunde nicht Zuhause ist, wird es knifflig für Paketboten. An Kreativität mangelt es den Zustellern aber nicht, wie ein neuer absurder Ablageort beweist...

  • Aus Zeitnot werden Paketboten bei ihren Ablageorten immer kreativer.
  • Nun hat ein Zusteller einen neuen absurden Ablageort für sich entdeckt.

Der Alltag eines Paketboten ist turbulent und das Pensum an Arbeit kaum zu schaffen. Da verwundert es kaum, dass sich die Zusteller reihum die Klinke in die Hand geben, was kuriose Ablageorte angeht. Aufgrund des Zeitmangels werden Pakete kurzerhand am nächstgelegenen Ort abgelegt - manchmal im mehr oder weniger gutem Zustand.

Paketboten im Kreativmodus: die bisher kuriosesten Ablageorte

Zu den Klassikern gehört mittlerweile die Mülltonne: Immerhin weisen die Paketboten freundlicherweise darauf hin, wenn die Lieferung dort abgelegt wurde. So wie 2017 in München, wo der Besitzer seine Bestellung gerade noch fand, bevor die Müllabfuhr sich ihrer annehmen konnte. Mancher Bote hält es auch für sicher, das Paket auf den Balkon zu schaffen - wenn möglich, mit richtig viel Schwung. Dass dabei allerhand schiefgehen kann, bemerkte vor einigen Monaten ein Zusteller von DHL. Ein weiterer Ablageort, der sich unter Paketboten wohl bewährt hat, ist der Fußabtreter - oder besser gesagt, darunter. Auch hinter Gießkannen werden Päckchen gerne versteckt. Was ein Paketbote aber nun für sich entdeckt zu haben scheint, stellt Bisheriges in den Schatten.

Frau wehrt sich mit Zettel gegen dreiste Postbotin: "Jetzt platzt mir bald der A***"

Neuer Paketboten-Fail: Ist das der absurdeste Ablageort bisher?

Weil er den Kunden offenbar nicht Zuhause vorfand, entschied sich ein Paketbote nämlich kurzerhand, die Lieferung im Grill unterzubringen - hier läuft sie immerhin nicht Gefahr, von der Müllabfuhr abgeholt zu werden. Ein Foto des kuriosen Ablageortes teilten die Betreiber des Instagram-Accounts "bestofpaketzusteller". Darauf ist zu sehen, wie die zwei Päckchen der Lieferung auf dem Grillrost stehen. Wie gut der Ablageort bei den Besitzern angekommen ist, ist leider nicht bekannt.

Was denken Sie - Ist der Grill der bisher absurdeste Ablageort?

Lesen Sie auch: Zorniger DHL-Bote holt zum Rundumschlag gegen Black-Friday-Kunden aus

Auch interessant:

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit deutlicher Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit deutlicher Ansage
Hospizverein Marl wird 15 Jahre alt: Ehrenamtliche erzählt beeindruckende Geschichte
Hospizverein Marl wird 15 Jahre alt: Ehrenamtliche erzählt beeindruckende Geschichte
Rassistischer Anschlag von Hanau berührt auch viele Hertener
Rassistischer Anschlag von Hanau berührt auch viele Hertener
Schützenkarneval in Waltrop
Schützenkarneval in Waltrop

Kommentare