+

Das sind die Möbel für ein modernes Wohnzimmer

Viele Wege führen nach Rom. Genauso viele Möglichkeiten gibt es, das Wohnzimmer einzurichten. Die neuen Wohntrends präsentieren Leichtigkeit und Funktionalität zugleich. Last but not least soll das moderne Wohnzimmer natürlich auch gemütlich sein. Wir stellen in diesem Artikel Möbel für das moderne Wohnzimmer vor.

Im Wohnzimmer: Welchen Glanz hätten Sie gern?

Heute im Wohnzimmer wohlfühlen möchte entscheidet sich für klare Linien und helle Farben. Diese Geradlinigkeit wird durch den harmonischen Farbton natürlicher Hölzer ergänzt. Und so findet der Schrank aus Eichenholz wieder seinen Weg in das Wohnzimmer. Heute jedoch in einer modernen Ausführung, die Optik und Funktionalität miteinander verbindet. Wichtig ist großzügiger Stauraum und Kompatibilität zum anderen Mobiliar. Die sichtbare Maserung des Holzes ist ein bewusst eingesetztes Deko-Element, das den Wohlfühlcharakter des Raumes erhöht. Bestimmend für ein modernes Ambiente sind ebenso glatte Oberflächen in Weiß, die dank einer Innenbeleuchtung den Raum in ein stilvolles Ambiente verzaubern. Es sind die kleinen Details, die einen Raum zum Zuhause machen. Und erlaubt ist immer, was gefällt.

Für jeden Wohnstil einen passenden Schrank

Doch viel wichtiger ist der persönliche Geschmack. Während der eine den klassischen Landhaus Stil liebt, entscheidet sich der andere für einen ganz neuen Trend: Möbel in Betonoptik. Die Klassiker des Mobiliars bleiben dabei immer erhalten. Das Polstersofa mit Couchtisch im Herzen des Raumes wird durch TV-Möbel ergänzt. Mit Schubladen und offenen Fächern ausgestattet, finden hier weitere Geräte und DVD´s oder Zeitschriften einen idealen Platz. Aufbewahrung werden im Wohnzimmer meist hochwertige Haushaltsartikel die nicht täglich in Benutzung sind. Um gutes Tafelgeschirr, Vasen und persönliche Dinge übersichtlich aufzubewahren, kommt heute entweder ein Vitrinenschrank oder ein High-Board in Frage. Ein harmonisches Gesamtbild wird durch moderne Sideboards aus Holz ergänzt. Zeitlos schön sind Sideboards, wenn die Oberfläche geölt/gelaugt ist. Das natürlich belassene Holz hat eine warme Ausstrahlung und passt in nahezu jedes Wohnzimmer. Der Online-Shop Baur bietet seit Jahren ein vollständiges Wohnprogramm an. Den Kunden freut´s, denn hier bestimmen aktuelle Wohntrends das Angebot. Insbesondere Schränke aus Massivholz sind hoch im Kurs. Verbraucher orientieren sich gern an einem harmonisch-natürlichen Wohnstil, der sich leicht mit modernen Sideboards kombinieren lässt. hier Doch das Highlight bei der Wohnraumgestaltung sind Sideboards in Holzstruktur und Betonoptik. Mit integrierter Beleuchtung wird der Wohnzimmerschrank unwillkürlich zum attraktiven Dekoelement. Die indirekte Lichtquelle funktioniert energiesparend mit LED Leuchten und schafft eine besonders heimelige Atmosphäre.

Mit Kleinmöbeln die Wohnzimmereinrichtung ergänzen

Wer seinen Lieblingsplatz einen gemütlichen Ohrensessel nennen darf, wirklich freuen, einen kleinen Beistelltisch dazu zustellen. Beistelltische sind kleine, praktische Allrounder im Wohnzimmer. Sie dienen als kleine Ablagefläche für ein Getränk beim Lesen oder zum Aufstellen schöner Bilderrahmen oder frische Blumen. Auch Pflanzen finden auf einem Beistelltisch einen idealen Platz. Zwischen modernen Möbeln im Wohnzimmer darf auch ein Bücherregal nicht fehlen. Für hochwertige Bücher eignen sich Bücherregale mit Türen. Sie schützen die darin befindlichen Bücher.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Zurück zur Normalität - Kehrt an der Kreisliga- Tabellenspitze die Spannung zurück?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
Schwerer Brand an der Deitermann-Villa: Wer hat das Feuer gelegt?
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
FC Marl will den siebten Bezirksliga-Sieg in Folge
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
Eklat bei Klima-Demo: Grünen-Ratsherr stört mit "Scheiße"-Zwischenrufen
„Peinlich“ und „lächerlich“: Heftige Reaktionen auf Hoeneß-Wutrede zu Neuer und ter Stegen
„Peinlich“ und „lächerlich“: Heftige Reaktionen auf Hoeneß-Wutrede zu Neuer und ter Stegen

Kommentare