Mode Trend Winter
+
Modetrends für den Winter 2020/2021

Modetrends für den Winter 2020/2021

Die Temperaturen sind deutlich gesunken. Von Sonne ist kaum noch etwas zu spüren. Ganz im Gegenteil, die Tage und vor allem Nächte sind bereits sehr kalt. Es ist an der Zeit, sich mit den Modetrends für den Winter 2020/21 auseinanderzusetzen. Was in dieser Saison angesagt ist und wie sich die Kleidungsstücke kombinieren lassen, erläutert dieser Ratgeber. Welche Farben und Muster nicht fehlen dürfen, auch dazu kommen Tipps.

Modetrends für den Winter 2020/2021

Winterzeit ist für viele die schönste Zeit. Die weiße Landschaft bewundern, der Schnee knirscht unter den Füßen und zu Hause wärmt man sich dann mit einem Glühwein auf. Doch natürlich wird für die kalten Tage die passende Kleidung benötigt. Folgende Trends sind in diesem Jahr angesagt:

1. Strickmode ist nach wie vor beliebt

Wenn die Tage kälter werden, freuen wir uns auf bequeme und kuschelige Strickmode wie Strickpullover und -jacken, denn Wolle und Co. dürfen auch in diesem Jahr nicht fehlen. Die aktuelle Strickmode begeistert mit ihrer Vielseitigkeit, ihrem hohen Wohlfühlfaktor dank herrlicher Materialien und tollen Designs. Dieser Winter wird somit optisch ein Highlight und gleichzeitig wärmend und funktional. Strickmode eignet sich gut für den Alltag, beispielsweise in der Form einer Jeans und einem Strickpulli, aber auch für schicke Anlässe. Wie wäre es mit einem hübschen Strickkleid, einer dicken Strumpfhose, Stiefeletten oder Stiefeln und einem Mantel? Dieser Look ist ganz besonders. Bei Alba Moda gibt es trendige Strickpullover und Strickkleider für jeden Bedarf.

2. Patchwork liegt im Trend

In diesem Jahr werden verschiedene Materialien, Farben und Muster auf einem Kleidungsstück miteinander gemischt: Die Rede ist vom Patchwork-Trend. Ganz gleich, ob Streifen und Blumen oder Polkadots, Karo und Kunstleder, alles ist erlaubt. Dadurch entstehen eindrucksvolle Teile, die schnell zum Hingucker werden. Bei den Mustern ist lediglich wichtig, dass sie in ähnlichen oder passenden Farben gehalten sind. Patchwork bietet Experimentierfreudigen die Möglichkeit, sich modisch auszutoben und Mut zu beweisen. Auffällige Kleidungsstücke sollten immer mit schlichten Teilen kombiniert werden, damit der Look harmonisch wirkt und das Patchwork-Teil gekonnt in Szene gesetzt wird. Auch bei den Schuhen wird dieser Trend aufgegriffen.

3. Welche Farben und Muster sind angesagt?

Dezente Farben unterstreichen in diesem Winter die Natürlichkeit. Die Strickmode und andere Kleidungsstücke sind dezent gehalten. Vermehrt zu sehen werden sein: Champagnerfarben, Beige, Nudetöne, Grau, Schwarz und Wollweiß. Sie lassen sich sehr gut kombinieren. Egal, ob auf Pullovern, Strickkleidern, Hosen oder Mänteln, Karos sind, genau wie in den Jahren davor, auch in diesem Winter ein Trend, der bleibt. Animal-Prints wie Leo, Tiger, Schlange oder Zebra sind ebenso nie out gewesen und auch 2020 in.

Zusammenfassung

In diesem Jahr wartet ein vielfältiges Sortiment an wunderschöner Wintermode. Sie macht die kalte Jahreszeit etwas erträglicher. Mit einem Strickkleid sind Modebegeisterte zu fast jeder Gelegenheit perfekt angezogen und mit den passenden Kombinationspartnern dennoch wunderbar wärmend. Strickkleider sind das absolute Must-Have. Auch Patchwork wird viel zu sehen sein und coole Trends setzen. Bei den Farben darf es etwas zurückhaltender sein und bei den Mustern begeistern nach wie vor Karos und tierische Prints.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

„Der Teufel ist schon da“: Kalifornische Virusmutation beunruhigt Forscher – „Super-Infektion“ durch Mischung mit Afrika-Variante?
„Der Teufel ist schon da“: Kalifornische Virusmutation beunruhigt Forscher – „Super-Infektion“ durch Mischung mit Afrika-Variante?
„Der Teufel ist schon da“: Kalifornische Virusmutation beunruhigt Forscher – „Super-Infektion“ durch Mischung mit Afrika-Variante?
Unfruchtbar durch Corona-Impfung? Bekannte Medizinerin mit klarer Ansage: „Es gibt keine medizinischen Hinweise“
Unfruchtbar durch Corona-Impfung? Bekannte Medizinerin mit klarer Ansage: „Es gibt keine medizinischen Hinweise“
Unfruchtbar durch Corona-Impfung? Bekannte Medizinerin mit klarer Ansage: „Es gibt keine medizinischen Hinweise“
Tipps um deinen Kleidungsstil aufzuwerten
Tipps um deinen Kleidungsstil aufzuwerten
Tipps um deinen Kleidungsstil aufzuwerten
Nintendo Switch: Pro-Version mit 4K könnte bald enthüllt werden
Nintendo Switch: Pro-Version mit 4K könnte bald enthüllt werden
Nintendo Switch: Pro-Version mit 4K könnte bald enthüllt werden
Garten mit Lehmboden: So machen Sie ihn zu einem fruchtbaren Untergrund
Garten mit Lehmboden: So machen Sie ihn zu einem fruchtbaren Untergrund
Garten mit Lehmboden: So machen Sie ihn zu einem fruchtbaren Untergrund

Kommentare