Erste Hilfe Rettung
+
Erste Hilfe

Schutzutensilien in öffentlichen Einrichtungen - Das gibt es zu beachten

In öffentlichen Einrichtungen ist das Vorhandensein von bestimmten Schutzutensilien gesetzlich vorgeschrieben. Dabei unterscheidet sich die Art der Schutzausrüstung im Hinblick auf den Wirkungszweck der öffentlichen Einrichtung. So kann es sich in diesem Zusammenhang unter anderem um Bibliotheken, Museen, Schwimmbäder, Sportplätze und -hallen sowie Wertstoffhöfe handeln.

Auf diese Weise lässt sich sicherstellen, dass sowohl alle Angestellten während der Arbeitszeit als auch die Besucher bei ihrem Aufenthalt ausreichend geschützt sind. Das betrifft auch die unterschiedlichen Tätigkeiten, welche in der jeweiligen Einrichtung ausgeübt werden. Mit den korrekten Schutzutensilien lassen sich Unfälle vermeiden, genauso wie die daraus resultierenden Folgeschäden. Derart ist die Gewährleistung einer weitgehenden Sicherheit aller beteiligten Personen möglich. Normalerweise besitzt die zuständige Gemeinde eine Verfügungsgewalt über die öffentliche Einrichtung, deshalb muss sie auch für die Beschaffung und Bezahlung der passenden Schutzausrüstung sorgen.

Erste Hilfe bei Unfällen leisten
Im Alltagsleben kommt es häufig zu Unfällen und Verletzungen. Diesbezüglich ist ein sofortiger Handlungsbedarf gegeben, um nicht nur eine schnelle, sondern auch effektive Erstversorgung bei der betroffenen Person leisten zu können. Ein dementsprechend ausgestatteter Verbandskasten bietet die beste Vorbereitung für solche Fälle. Damit lassen sich schwerwiegende Folgeschäden verhindern und im Extremfall sogar Leben retten. Dabei unterscheiden sich die genormten Inhalte unter anderem nach DIN 13157 und DIN 13169. Außerdem lassen sie sich dem Zweck und der Größe der öffentlichen Einrichtung anpassen. Erste-Hilfe-Koffer nach DIN-Norm gibt es auch für besondere Einsatzbereiche im Angebot, zum Beispiel die Norm DIN 13164 für Kindergärten und Schulen. Ein spezieller Erste-Hilfe-Kasten für den Sport bietet sich für Schwimmbäder und Sportplätze an. Zur Auswahl stehen auch praktische Erste-Hilfe-Taschen für unterwegs, wenn die öffentliche Einrichtung sehr groß ist und die Wege innerhalb relativ weit sind. Auf diese Weise lassen sich Schnitte und Wunden an jedem Ort der Einrichtung ohne Verzögerungen zeitnah medizinisch versorgen.

Schutzausrüstung im Zeitalter der Corona-Pandemie
Mit der weltweiten Verbreitung des Corona-Virus hat sich auch der Anspruch an die Schutzausrüstung in öffentlichen Einrichtungen verändert. Mittlerweile dürfen diese nur noch mit einer Schutzmaske für das Gesicht betreten werden. Deshalb sollte jede Einrichtung über ausreichende Masken sowohl für die Besucher als auch für die Mitarbeiter verfügen, entweder als gratis Service oder als kostenpflichtiges Angebot. Extrem wichtig sind Desinfektionsmittel und professionelle Reinigungsmittel, um die Infektionsrate gering zu halten. An den Empfangsstellen der Einrichtung haben sich Schutzschilder aus Plexiglas bewährt. Außerdem müssen alle Personen über die erforderlichen Präventionsmaßnahmen informiert werden. Dafür eignen sich Aushänge und Schilder zu den benötigten Hygienemaßnahmen, genauso wie Hinweise zur Verwendung von Schutzkleidung in Form von Atemschutzmasken und Handschuhen. Darüber hinaus garantieren Bodenmarkierungen zur Abgrenzung das Einhalten der vorgeschriebenen Abstandsregeln.

Schutzutensilien für die Vermeidung von Unfällen
In jeder öffentlichen Einrichtung gibt es bestimmte Stellen, an denen ein hohes Risiko von Unfällen besteht. Dazu gehören unter anderem hohe Brüstungen und schmale Treppen. Dafür ist eine gesonderte Absturzsicherung notwendig, die dort fest angebracht wird. Aber auch in Schwimmbädern mit nassen Böden besteht eine erhöhte Sturzgefahr, welche sich mit Hinweisschildern kommunizieren lässt. Des Weiteren dienen Piktogramme und Symbolschilder als hilfreiche Wegweiser, sie ermöglichen Besuchern und Mitarbeitern die Orientierung in der öffentlichen Einrichtung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Volvo V90 Cross Country - deshalb brilliert er als Mix aus SUV und klassischem Kombi
Volvo V90 Cross Country - deshalb brilliert er als Mix aus SUV und klassischem Kombi
Volvo V90 Cross Country - deshalb brilliert er als Mix aus SUV und klassischem Kombi
CBD Überdosis – wie viel ist zu viel?
CBD Überdosis – wie viel ist zu viel?
CBD Überdosis – wie viel ist zu viel?
Beamtenstatus oder freie Wirtschaft – Wo arbeitet es sich am besten?
Beamtenstatus oder freie Wirtschaft – Wo arbeitet es sich am besten?
Beamtenstatus oder freie Wirtschaft – Wo arbeitet es sich am besten?
Schilddrüse liefert Hormone für fast alles
Schilddrüse liefert Hormone für fast alles
Schilddrüse liefert Hormone für fast alles
Teichbrücken aus Holz sind im Garten ein natürlicher Hingucker
Teichbrücken aus Holz sind im Garten ein natürlicher Hingucker
Teichbrücken aus Holz sind im Garten ein natürlicher Hingucker

Kommentare