Testbericht: Erfahrung mit Sportwettenanbieter

Millionen Deutsche sind bereits dabei und holen sich bei den großen Sportevents einen zusätzlichen Kick. Die Rede ist natürlich von Online Sportwetten oder auch Livewetten. Auf eine Niederlage des großen Konkurrenten der eigenen Lieblingsmannschaft zu wetten, verschafft im Erfolgsfall nicht nur eine tiefe Befriedigung, sondern ist auch gut für den eigenen Kontostand. Doch welcher Wettanbieter ist für Deutsche der richtige? In diesem Testbericht finden Sie einen Überblick, auf welche Faktoren Sie bei der Wahl eines Wettanbieters achten müssen.

Erfahrungen mit Sportwetten machen: Wettanbieter im Vergleich

Inzwischen gibt es hunderte von Wettfirmen, die ihre Dienste im Internet anbieten und mit denen Sie möglicherweise bereits Erfahrungen mit Sportwetten machen konnten. Das hat es sich zur Aufgabe gemacht, die besten Sportwettenanbieter aus der Fülle der Anbieter und Buchmacher zu finden. Dafür wurden die bekanntesten Wettanbieter einer strengen Prüfung unterzogen - letztendlich ließ sich feststellen, dass es nicht nur einen Spitzenreiter im Testbericht gibt, der alle anderen überragt. Mehrere Wettanbieter haben wirklich gut abgeschnitten: Diese Erkenntnis ist das Beste, die einem Wettliebhaber widerfahren kann. Jeder hat nämlich seine eigenen Präferenzen, die eben beim Sportwetten wichtig sind. Der eine achtet vornehmlich auf hohe Wettquoten, ein anderer mochte hingegen von einem lukrativen Bonus profitieren und wieder ein anderer pocht auf reibungslose Einzahlung und Auszahlungen. Nach unserer Erfahrung sollte ein guter Wettanbieter bei mindestens einem der folgenden Kriterien herausragend sein und dabei gleichzeitig bei den restlichen Kriterien nicht unter den Durchschnitt fallen. Zu diesen Kriterien zählen:

1. Hohe Wettquoten Die Wettquote ist in erster Linie verantwortlich für die Höhe der Wettgewinne. Logisch, dass man seine Wetten dann bei dem Anbieter platziert, der die höchsten Quoten bietet.

2. Schnelle Einzahlung und Auszahlung Der Wettanbieter muss verschiedene Möglichkeiten zur Einzahlung anbieten, bei denen das eingezahlte Geld auf dem Wettkonto sofort verfügbar ist. Wurde eine Wette gewonnen, sollte es bei den Auszahlungswünschen keine starke Verzögerung geben und der Gewinn sollte zügig auf dem eigenen Konto landen.

3. Breites Wettangebot Fußballwetten, insbesondere Livewetten, sind natürlich der Renner unter Sportwetten. Aber der Sportwettanbieter sollte schon mehr Sportarten im Programm haben. Dazu zählt beispielsweise Tennis, Eishockey, Darts oder auch Snooker.

4. Attraktive Aktionen Wer seine Kunden nur mit einem kleinen Bonus als Willkommensgeschenk abspeist, der konnte im Test in der Rubrik Wettbonus nicht ganz vorne Landen. Zusätzliches Wettgeld oder den einen oder anderen Freewett nimmt jeder Wetter gerne mit.

5. Hohe Wettlimits Nicht jeder ist in der Lage vierstellige Summen für die Sportwette auszugeben. Aber auch schon mit kleinen Beträgen können insbesondere bei Kombiwetten schnell ziemlich hohe Summen gewonnen werden. Sind die Wettlimits zu stark begrenzt, ist das für manche Wettliebhaber ein Ausschlusskriterium.

Ein Tipp am Rande: unterhalten übrigens Konten bei mehreren Wettanbietern. Das hat vor allem beim Thema Wettquoten den unschätzbaren Vorteil, dass Sie ihre Wette wirklich dort platzieren können, wo aktuell die höchste Quote angeboten wird. Bei den zahlreichen Sportevents, die täglich auf der Welt stattfinden, können sich auch die Buchmacher nicht immer an der Konkurrenz nicht immer orientieren.

Wetten auf Fußball und weitere angesagte Sportarten

Auch um neue Kunden zu gewinnen, werben einige Wettfirmen von Zeit zu Zeit mit hohen Quoten auf besonders angesagte Spiele im Fußball, wie zum Beispiel die Spiele der Champions League. Daher ist unsere Empfehlung, dass Sie die Testergebnisse überprüfen, indem Sie die drei Wettanbieter, die zu Ihren Anforderungen am besten passen, auch einmal selber testen. Machen Sie Ihren eigenen Test und überzeugen sich selbst von den Anbietern mit sehr breitem Wettangebot, guten Livewetten, hervorragenden Wettquoten, guten Möglichkeiten zur Einzahlung und lukrativem Wettbonus. Platzieren Sie Wetten auf Ihre bevorzugten Mannschaften beim Fußball und Idole und Fiebern auf diese Art und Weise mit ganz vielen Emotionen dem Ausgang des Spiels entgegen. Mit einer eigenen Sportwetten Strategie wird Ihrer Wettabgabe nichts mehr im Wege stehen. Wichtig zu erwähnen ist allerdings, dass Sie ohne eine Strategie bei einer Sportwette auf Dauer keinen Erfolg erwarten können. Schließlich gibt auch kein professioneller Wetter seine Wetten ohne genauen Plan ab. Halten Sie sich immer vor Augen, dass Sportwetten immer ein Wettkampf zwischen Ihnen und Ihrem Buchmacher ist. Neben einer gut bedachten Strategie brauchen Sie selbstverständlich auch etwas Glück bei der Wettabgabe. Diese Regel gilt generell: Wetten sollte man nie mehr, als man im Verlustfall auch verschmerzen kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
Nach Morddrohungen: Trainer und Team des SV Herta ziehen Konsequenzen
SV Hochlar verkauft sich teuer - TuS Haltern im Viertelfinale
SV Hochlar verkauft sich teuer - TuS Haltern im Viertelfinale
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Ein Leichtverletzter nach Zimmerbrand an der Forellstraße - drei Straßen gesperrt
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Polizei-Razzia in Marl: Sportsbar bleibt geschlossen - Ermittlungen dauern an
Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident feuert nächste Pfeile ab
Bierhoff kontert Hoeneß-Attacke - Bayern-Präsident feuert nächste Pfeile ab

Kommentare