Party Deko Feiern Silvester Geburtstag Zuhause
+
Umfrage: Was möchten Menschen nach der Pandemie als erstes tun?

Umfrage: Was möchten Menschen nach der Pandemie als erstes tun?

Die Coronakrise wirkt sich massiv auf den Alltag der meisten Menschen aus. Die Sehnsucht nach Normalität ist groß. Eine Umfrage zeigt auf, was die meisten Betroffenen nach der Pandemie planen. 

Sehnsucht nach Unbeschwertheit und Normalität

Im Lieblingsrestaurant essen gehen, eine große Feier mit passender Partydekoration für zu Hause feiern oder das Konzert der Lieblingsband besuchen: Auf der ganzen Welt sehnen sich Menschen danach, ihr Leben wieder unbeschwert zu führen. Doch welche Dinge stehen auf der Liste der Lieblingspläne weit oben? Dieser Frage ging das deutsche Statistik-Onlineportal Statista in Kooperation mit dem britischen Markt- und Meinungsforschungsinstitut YouGov nach. An der Befragung nahmen ungefähr 2.000 Probanden teil, die bis zu fünf Antwortmöglichkeiten auswählen durften.

Restaurantbesuche und soziale Kontakte stehen hoch im Kurs

Insgesamt 57 Prozent – und damit der höchste Anteil – aller Befragten wünschen sich wieder Restaurantbesuche. Knapp dahinter liegt mit 55 Prozent ein großer Anteil an Menschen, die Verwandte und Freunde wieder unbeschwert treffen möchten. Dieser Wunsch ist gut nachvollziehbar. Seit der Coronakrise vermissen viele Betroffene das soziale Miteinander und Geselligkeit. Zugleich verdeutlicht die Umfrage, dass die Reiselaune vieler Deutscher ungebrochen ist. Während einige Umfrageteilnehmer ein Reiseziel innerhalb Deutschlands bevorzugen, zieht es andere ins Ausland.

Wunsch nach Großevents und Wellnessurlaub

Die Kulturbranche ist von der Pandemie besonders stark betroffen. Musikfestivals, Konzerte oder andere Großevents fielen der Coronakrise zu Tausenden zum Opfer. Deshalb betonte ein knappes Viertel der Probanden, nach Einkehr der Normalität endlich wieder Konzerte oder anderweitige große Veranstaltungen besuchen zu wollen. Während 18 Prozent wieder in Clubs oder Bars feiern gehen möchten, würden zwölf Prozent aller Befragten gern wieder in Ausstellungen oder Museen vorbeischauen. Da der Stresspegel insbesondere für berufstätige Eltern während der Coronapandemie besonders hoch ist, träumt ein knappes Drittel von einer Wellnessreise. Zudem ist es 17 Prozent aller Umfrageteilnehmer wichtig, endlich wieder ausgiebig shoppen zu gehen. Weiterhin wünschen sich 13 Prozent aller Probanden, bald wieder in ein Fitnessstudio zu gehen.

Dauert die Krise noch das ganze Jahr an?

Trotz dieser Pläne glauben viele Deutsche nicht, dass die Coronapandemie ein baldiges Ende nehmen wird. Knapp zwei Drittel gehen davon aus, dass uns die Coronakrise das komplette Jahr 2021 begleiten wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

5 Modetrends für den Frühling/Sommer 2021
5 Modetrends für den Frühling/Sommer 2021
5 Modetrends für den Frühling/Sommer 2021
Mazda bietet mit dem 6er ein schickes Familienauto,
Mazda bietet mit dem 6er ein schickes Familienauto,
Mazda bietet mit dem 6er ein schickes Familienauto,
Verbrauchersendungen helfen verzweifelten Internetopfern
Verbrauchersendungen helfen verzweifelten Internetopfern
Tipps gegen Augenmigräne
Tipps gegen Augenmigräne
Tipps gegen Augenmigräne

Kommentare