Die wahren Kosten einer Kaffeekapselmaschine

Der Kaffeegenuss aus der Kapselmaschine ist vor allem unkompliziert und schnell. Die Kapselmaschine eignet sich hierdurch perfekt für Morgenmuffel, Arbeitstiere und Gelegenheitstrinker. Diese Form der Kaffeezubereitung geht vor allem schnell von der Hand, es entsteht kein Reinigungsaufwand und die Anschaffungspreise sind vergleichsweise gering. Der schnelle Koffeinschub aus der Kapsel ist aber auch mit anderen Kosten verbunden. Neben den Anschaffungskosten für eine entsprechende Maschine, entstehen auch nicht zu vernachlässigende Kosten im Betrieb.

Anschaffungskosten

Der Markt der Kaffeemaschinen ist unübersichtlich, denn zahlreiche Marken und Modelle tummeln sich hier. Dies schlägt sich auch am Markt der Kapselmaschinen nieder, denn auch hier ist die Auswahl groß. Dementsprechend sind auch Maschinen in jeder Preisklasse erhältlich. Die günstigsten Modelle sind bereits ab 20 Euro erhältlich. Die meistverkaufte Preisklasse liegt bei 80 bis 170 Euro, also gute Mittelklasse. Ausgefallene Kapselmaschinen erzielen aber auch schnell Preise weit über 200 Euro. Im allgemeinen Vergleich von Kaffeemaschinen fällt der Anschaffungspreis eines Kapselsystems verhältnismäßig gering aus. Schließlich entfallen teure Komponenten wie ein Mahlwerk oder die vollautomatische Zubereitung.

Kosten im Betrieb

Praktisch sind Kaffeekapselsysteme allemal. Die Kosten dieser Systeme werden aber häufig unterschätzt. Denn und mehr. Kein Wunder, den Nespresso setzt einen Preis von 42 Cent je Kapsel an. , so entstehen lediglich kosten von zirka 15 Cent. Das Kilo Filterkaffee kostet je Marke und Güte zwischen neun und 19 Euro. Vor Jahren war zudem der Kauf einer Kapselmaschine gleichzeitig eine Bindung an einen gewissen Hersteller. Wurde eine bestimmte Marke gewählt, so musste auch die dazu passenden Kapseln angeschafft werden. Dies galt vor allem für den Kapsel-Hersteller Nespresso, da die Form der Kapsel durch Patente geschützt war. Da diese Patente ausgelaufen sind, muss heutzutage keine Bindung mehr eingegangen werden. Stattdessen drängen zahlreiche neue Anbieter auf den Markt. Die Preisgestaltung dieser ist im Normalfall attraktiver und dies auch noch bei gleichem Geschmack. In etwa stellt .

Auf Kosten der Umwelt

Obwohl die schönen bunten Kaffeekapseln im heimischen Küchenregal durchaus etwas her machen, sieht dies im Mülleimer schon anders aus. Generell gelten die Kapseln als ökologisch fragwürdig und nur schwer zu recyceln. Vor allem Kapseln aus Aluminium finden immer wieder ihren Weg in die Schlagzeilen. Dies beginnt bereits bei der Produktion, denn Aluminium wird meist in Ländern hergestellt, in denen die Arbeitsbedingungen und auch die Einflüsse auf die Umwelt nicht ausreichend kontrolliert werden. Die Folge sind hochgiftige Substanzen, welche im Herstellungsprozess freigesetzt werden. Zudem ist der Herstellungsprozess energieintensiv und benötigt viele Ressourcen. Plastikkapseln gelten nicht unbedingt als umweltschonender, können in der Regel aber leichter recycelt werden. In den meisten Ländern wandern die Kapseln aber dennoch in den Restmüll, nur das Kaffeepulver könnte kompostiert werden.

Viele Kapselhersteller versuche entgegen zu wirken. In etwa wird die Möglichkeit geboten, verbrauchte Kapseln gesammelt abzugeben oder sogar einzusenden. Seit geraumer Zeit sind auch kompostierbare oder wiederbefüllbare Kapseln im Umlauf. Auch diese sind ein Schritt in die richtige Richtung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
"Olaf" lässt grüßen: Das ist der Sieger-Schneemann bei der Winterwelt am Rathaus Herten
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?

Kommentare