+

"Wieviel muss man für einen Kredit verdienen?"

Wie hoch ein monatliches Einkommen für einen Kredit sein muss, zählt bei sehr vielen Antragstellern zu den meist gestellten Fragen. Es ist allerdings gar nicht so einfach, darauf eine passende Antwort zu geben.

Für eine positive Kreditentscheidung spielen immer mehrere Faktoren eine wichtige Rolle. Es ist daher auch möglich, dass bei einem sehr hohen Einkommen kein Kredit vergeben wird.

Kreditnehmer müssen für einen Ratenkredit immer verschiedene Voraussetzungen erfüllen

Ratenkredite werden heutzutage von vielen verschiedenen Kreditgebern angeboten. Neben den Online-, Direkt- und Filialbanken, bieten auch Kreditvermittlungen, Kreditmarktplätze und spezialisierte Minikreditanbieter verschiedene Finanzdienstleistungen an. Die Voraussetzungen, die ein Kreditnehmer erfüllen muss, kann aus diesem Grund auch nicht pauschal beantwortet werden. Allerdings kann gesagt werden, dass ein Antragsteller gewisse Grundvoraussetzungen für einen Kredit erfüllen muss.

Dazu zählen zum Beispiel:

die Volljährigkeit des Antragstellers

ein regelmäßiges Einkommen über der Pfändungsfreigrenze

die Schufa-Auskunft

sonstige finanzielle Verpflichtungen

Aus allen Faktoren errechnet dann der Kreditgeber die Bonität eines Kunden. Da es für diese Berechnung aber keine gesetzlichen Vorschriften gibt, berechnet nahezu jeder Kreditgeber nach seinem eigenen System mit einem eigenen Algorithmus. Nach dieser Berechnung steht in der Regel fest, ob der Antragsteller seinen Kredit erhält und vor allem auch wie hoch die Zinsen ausfallen.

Mini- und Mikrokredite sind bei einigen Kreditgebern auch mit einem kleinen Einkommen erhältlich

Bei den meisten Kreditgebern zählt das Einkommen und die Schufa-Auskunft zu den wichtigsten Faktoren bei der Kreditvergabe. Viele Banken vergeben daher keinen Kredit, wenn das Einkommen unter der Pfändungsfreigrenze liegt. Bei Ledigen liegt diese Grenze bei etwa 1100 Euro. Auch die Schufa-Auskunft sollte für einen Kredit keine harten oder weichen Negativmerkmale enthalten. Besonders konservativ eingestellte Filialbanken oder Online- und Direktbanken erteilen bei Einträgen in der Schufa-Auskunft eine Absage.

Anders verhalten sich einige Mini- oder Mikrokreditanbieter. Bei einem Mini- oder Mikrokredit handelt es sich normalerweise um einen Kurzzeitkredit mit einer überschaubaren Kreditsumme. Bei einigen Kreditanbietern wie Kredu sind Kreditsummen von 50 bis 3000 Euro schon ab einem Einkommen von 500 Euro erhältlich. Das Besondere an diesen Krediten ist aber, dass sie innerhalb von 28 oder 30 Tagen wieder getilgt werden müssen.

Selbstverständlich ist so ein Kurzzeitkredit auch nicht für jedermann erhältlich. Folgende Voraussetzungen sollten nicht zutreffen:

negative Schufa mit harten Merkmalen

eine laufende Insolvenz

Haftbefehle

Vollstreckungsbescheid

eidesstattliche Versicherung

Auch wer noch offene und unbezahlte Verbindlichkeiten hat, die schon angemahnt wurden, erhält diesen Kredit nicht. Wer sich für einen Kurzzeitkredit entscheidet, sollte auch berücksichtigen, dass der effektive Jahreszins für diese Kredite oftmals sehr hoch ist. Der Kurzzeitkredit kann daher auch ganz gut mit einem Dispositionskredit verglichen werden.

Zusätzliche Kreditsicherheiten können die Bonität verbessern

Wenn das Einkommen für die gewählte Kreditsumme nicht ausreicht, muss dies noch lange nicht heißen, dass der Kreditgeber einen Kredit ablehnt. Mit zusätzlichen Kreditsicherheiten kann ein Antragsteller seine Kreditvoraussetzungen verbessern. Als Kreditsicherheiten werden die unterschiedlichsten Dinge akzeptiert. Die Sicherheiten werden daher in Personensicherheiten und in Sachsicherheiten unterteilt. Zu den Personensicherheiten zählen zum Beispiel liquide Bürgen oder auch ein zweiter Kreditnehmer.

Als Sachsicherheiten akzeptieren die Kreditgeber die Rechte an Grundstücken oder Immobilien. Auch Lebensversicherungen, Sparguthaben oder ein Fahrzeugbrief kann als Sachsicherheit verwendet werden. Handelt es sich um einen bonitätsabhängigen Kredit, wird der Zinssatz durch die Sicherheit niedriger. Sobald das Darlehen oder der Kredit zurückgezahlt ist, gehen auch die Sicherheiten wieder zurück an den Kreditnehmer.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
Baustelle sorgt für Zugausfälle der S 2 - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
Kommunalwahl 2020 in NRW: Millionen im Revier wählen erstmals das "Ruhrparlament" - aber was ist das eigentlich?
Kommunalwahl 2020 in NRW: Millionen im Revier wählen erstmals das "Ruhrparlament" - aber was ist das eigentlich?
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
36-Jähriger raubt Auto - um damit zur Freundin zu fahren
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Versuchter Mord an Lehrer: Ex-Schüler zu Haftstrafe verurteilt
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 
Transfer-Ticker zum S04: Hamza Mendyl weckt erste Begehrlichkeiten 

Kommentare