Pendlerbewegungen von und nach Recklinghausen
+
Ab in den Süden: Die meisten der Pendler aus Recklinghausen zieht es nach Herne oder Bochum.

Pendler-Statistik

33.000 Menschen verlassen Recklinghausen fast an jedem Tag - wegen der Arbeit

  • Ralf Wiethaup
    vonRalf Wiethaup
    schließen

An (fast) jedem Werktag machen sich mehr als 33.000 Menschen auf den Weg nach Recklinghausen, kurioserweise verlassen zeitgleich nahezu ebenso viele Bürger die Stadt. In Recklinghausen halten sich Ein- und Auspendler die Waage.

Der Pendleratlas, den die Landes-Statistikbehörde IT.NRW jährlich veröffentlicht, beweist: Die meisten der Werktätigen aus Recklinghausen, die auswärts arbeiten, zieht es in den Süden: Herne liegt mit 3174 Pendlern an der Spitze, Bochum auf Platz zwei (2917). Erst danach folgt mit Herten eine Stadt aus dem Kreis Recklinghausen – 2723 fahren über die Stadtgrenze nach Westen. Es folgen mit nahezu identischen Zahlen Marl, Gelsenkirchen, Dortmund und Essen sowie mit einigem Abstand Castrop-Rauxel, Datteln und Oer-Erkenschwick.

Ähnlich sieht das bei den täglichen Einpendlerströmen aus: Die größte Anziehungskraft besitzt Recklinghausen, wo es derzeit 190 Corona-Infizierte gibt, für Arbeitnehmer aus Marl (3820), Herten (3722) und Oer-Erkenschwick (2766). Danach folgen mit Herne (1978) und Gelsenkirchen (1897) zwei Nicht-Kreisstädte. Insgesamt verlassen Recklinghausen an jedem Tag 33.671 Personen (davon 70 Prozent vollbeschäftigt) während 33.170 Personen (69 Prozent vollbeschäftigt) in die Stadt kommen. Zum Vergleich: 2013 waren es weniger als 60.000 Personen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel
Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel
Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel
Großprojekt „Impfzentrum“ startet in Recklinghausen
Großprojekt „Impfzentrum“ startet in Recklinghausen
Großprojekt „Impfzentrum“ startet in Recklinghausen
Kreis meldet weiteren Todesfall: 100-jährige Recklinghäuserin verstorben
Kreis meldet weiteren Todesfall: 100-jährige Recklinghäuserin verstorben
Kreis meldet weiteren Todesfall: 100-jährige Recklinghäuserin verstorben
Verletzter Polizist: Streifenwagen prallt bei Fahndung eines Fluchtwagens gegen Zaun
Verletzter Polizist: Streifenwagen prallt bei Fahndung eines Fluchtwagens gegen Zaun
Verletzter Polizist: Streifenwagen prallt bei Fahndung eines Fluchtwagens gegen Zaun
Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene
Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene
Raketen zum Jahreswechsel erlaubt - das sagen Betroffene

Kommentare