Die Stadt Recklinghausen warnt vor Telefonbetrügern.
+
Die Stadt Recklinghausen warnt vor Telefonbetrügern.

Kunden melden kuriose Telefonate

Betrugsverdacht: Stadt warnt vor falschen Energieberatern

Wer in diesen Tagen Anrufe von vermeintlichen Energieberatern erhält, sollte misstrauisch sein, rät die Stadtverwaltung.

Die angeblichen Experten würden derzeit im Namen der Stadt Energieberatungen anbieten, wie mehrere Kunden dem Technischen Rathaus kürzlich mitteilten. Der Haken daran: Die Stadt führt aktuell keine derartigen Beratungstermine durch. 

"Als Stadt sind wir derzeit jedenfalls mit dem Thema Energieberatung in dieser Art und Weise nicht unterwegs“, stellt der städtische Klimaschutzmanager Torben Stasch klar.

Hintergrund der Anrufe ist unklar

Die vermeintlichen Berater versuchen telefonisch konkrete Termine mit  Bürgerinnen und Bürger für ein Beratungsgespräch zu vereinbaren. Die Stadtverwaltung rät Bürgern, die ähnliche Anrufe erhalten, misstrauisch zu sein. Wer hinter den Anrufen steckt, ist bislang noch unklar.

Kürzlich kam ein Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrügerauf die Schliche. Auch wer Anrufe vom vermeintlichen „Microsoft Support Center“ bekommt, sollte misstrauisch sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
Bemerkenswert, wozu der Kanal-Schlamm aus Waltrop jetzt genutzt wird
Transfer-Ticker zum S04: Königsblau nimmt offenbar Abstand von drei möglichen Neuzugängen
Transfer-Ticker zum S04: Königsblau nimmt offenbar Abstand von drei möglichen Neuzugängen
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl bleibt weiter unter kritischer Marke von 1,0
Derzeitiger R-Wert: Reproduktionszahl bleibt weiter unter kritischer Marke von 1,0
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
Siedler in Marl sauer über Ekel-Gestank - was Müllsortierer Alba dazu sagt
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003
"Ein ruhender Diamant"   Hochkarätiger Verstärkung  für den 1. FFC Recklinghausen 2003

Kommentare