Fliegerbombe
+
Die 250 Kilo schwere Fliegerbombe wird fachgerecht abtransportiert.

Ehemaliges Trabrennbahngelände

A2 wieder geöffnet: Englische Fliegerbombe erfolgreich entschärft

  • Kathrin Grochowski
    vonKathrin Grochowski
    schließen

Bei Bauarbeiten auf dem ehemaligen Trabrennbahngelände in Recklinghausen ist ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Im Umkreis von 300 Metern um den Fundort mussten Menschen ihre Häuser verlassen. Die Autobahn 2 wurde nach Entschärfung wieder geöffnet.

Update, 15.56 Uhr: Die englische Fliegerbombe ist nach Angaben der Polizei erfolgreich entschärft worden. Der 250 Kilo schwere Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg, der auf dem Trabrennbahn-Gelände aufgefunden worden war, wird gerade verladen und fachgerecht abtransportiert. Die A2 ist für den Autoverkehr bereits wieder geöffnet. Die umliegenden Anwohner dürfen nun wieder in ihre Wohnungen zurück.

Update, 15.10 Uhr: Die Evakuierung ist nun vollständig abgeschlossen. Die fünf Zentner schwere englische Fliegerbombe mit Aufschlagzünder wird derzeit entschärft. Wegen der Sperrung der Autobahn 2 sind auch die umliegenden Straßen derzeit verstopft, besonders betroffen ist die Blitzkuhlenstraße.

Update, 13.40 Uhr: Die Autobahn 2 ist für die Dauer der Bombenentschärfung aktuell bereits gesperrt. Der Autobahnverkehr wird umgeleitet. Das Ordnungsamt der Stadt Recklinghausen geht derzeit von Haus zu Haus und fordert die Bewohner auf, ihre Wohnungen für die Dauer der Entschärfung zu verlassen. Wie berichtet, können die Betroffenen während der Entschärfung in der Mensa der Hauptschule an der Wasserbank unterkommen. Erst wenn die Evakuierung vollständig abgeschlossen ist, soll der 250 Kilo schwere Blindgänger entschärft werden, vermutlich etwa gegen 14 Uhr/14.30 Uhr.

Seltener Anblick: Wegen der Bombenentschärfung ist die A2 bereits gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet.

Update, 12.20 Uhr: Nach Angaben einer Sprecherin der Stadt Recklinghausen sind die vorbereitenden Maßnahmen für die Entschärfung des vermutlich 250 Kilo schweren Blindgängers angelaufen. Da sich der Fundort im südlichen Teil des alten Rennbahngeländes in Höhe der Kleingartenanlage befindet, betreffen die Evakuierungsmaßnahmen in erster Linie die Straßen südlich der A2. „Rund 240 Menschen von Berghäuser Straße und Sonnenschein müssen ihre Häuser verlassen“, teilt Stadt-Sprecherin Anna Knopp mit. Die Betroffenen können während der Entschärfung in der Mensa der Hauptschule an der Wasserbank unterkommen.

Auf dem ehemaligen Trabrennbahngelände in Recklinghausen ist ein Bombenblindgänger entdeckt worden.

Weil die Bombe offenkundig noch zündfähig ist, muss sie durch einen Feuerwerker des Kampfmittelbeseitigungsdienstes entschärft werden. Aus Sicherheitsgründen wird dafür auch der Verkehr auf der A2 zeitweise stillgelegt. Ab 13.30 Uhr soll kein Auto mehr zwischen den Anschlussstellen Recklinghausen-Süd und Recklinghausen-Ost rollen.

Mehr dazu lesen Sie am Dienstag, 9. März, in unserem ePaper.

Im Sommer war bei Bauarbeiten in Recklinghausen eine Panzergranate entdeckt worden. Auch beim Bau der Ludwig-Erhard-Allee war es wiederholt zu Blindgänger-Funden gekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Abitur in der Pandemie: Schüler fordern längere Vorbereitungszeit
Abitur in der Pandemie: Schüler fordern längere Vorbereitungszeit
Abitur in der Pandemie: Schüler fordern längere Vorbereitungszeit
A43-Sperrungen sorgen für Frust - zwei Auffahrten sind geöffnet
A43-Sperrungen sorgen für Frust - zwei Auffahrten sind geöffnet
A43-Sperrungen sorgen für Frust - zwei Auffahrten sind geöffnet
Zwei Todesfälle und 29 neue Coronafälle gemeldet
Zwei Todesfälle und 29 neue Coronafälle gemeldet
Zwei Todesfälle und 29 neue Coronafälle gemeldet
Tatort-Star Martin Brambrach und Schauspielerin Christine Sommer fordern Schulöffnung
Tatort-Star Martin Brambrach und Schauspielerin Christine Sommer fordern Schulöffnung
Tatort-Star Martin Brambrach und Schauspielerin Christine Sommer fordern Schulöffnung
Corona dreht neuem Wasserspiel auf Altstadtmarkt den Hahn zu
Corona dreht neuem Wasserspiel auf Altstadtmarkt den Hahn zu
Corona dreht neuem Wasserspiel auf Altstadtmarkt den Hahn zu

Kommentare