Nach Urlaub in Dänemark

Carina Spack weint nach Trennung von Serkan auf Instagram: „Habe mich selbst verloren“

  • Stephan Rathgeber
    vonStephan Rathgeber
    schließen

Carina Spack schüttet erstmals nach der Trennung von Serkan Yavuz ihr Herz auf Instagram aus. Dabei wird sie äußerst emotional. Es zeigt sich, dass diese Promi-Welt manchmal doch härter ist, als es viele glauben.

Update, 23.10., 6.20 Uhr: Wie schlecht es Carina Spack geht, erzählt sie am späten Donnerstagabend in weiteren Videobotschaften auf Instagram. So habe sie es nach einem Besuch bei ihrem Pferd in ihre eigene Wohnung in Recklinghausen geschafft, obwohl sie sich im alten Liebesnest mit Serkan nicht heimisch fühle. Die Nacht wollte sie aber dann doch lieber bei ihren Eltern „auf der Couch“ verbringen.

Carina Spack hat auch viel Gewicht verloren

Auch körperlich scheint die Trennung an der 24-Jährigen aus Recklinghausen zu nagen. So erzählt sie, dass ihr Gewicht in den vergangenen Wochen von 62 auf 53 Kilogramm gepurzelt sei. Eine erste „Gegenmaßnahme“ leitete sie noch am selben Abend mit einem Döner zum Abendessen ein.

Unsere bisherige Berichterstattung: Mehrere Wochen mussten die Follower von Carina Spack auf ein Statement von ihr warten. Nach ihrer Trennung von ihrem Ex-Freund Serkan Yavuz ging es für die Recklinghäuserin erstmal nach Dänemark. Abschalten, Durchatmen. Zwischendurch gab es immer mal wieder ein kurzes Posting vom Meer - ein richtiges Statement der 24-jährigen aus Recklinghausen blieb aber aus. Am Donnerstag hat sie sich dann endlich geäußert.

NameCarina Spack
Geburtstag14. Juni 1996 (24 Jahre alt)
TV-FormateBachelor, Bachelor in Paradise, Promis unter Palmen, Promiboxen
WohnortRecklinghausen
Ex-PartnerSerkan Yavuz

Carina Spack äußert sich ehrlich auf Instagram

In ihrem Auto nimmt Carina Spack eine Instagram-Story auf. Mit brüchiger Stimme redet sie - erst von ihrem Urlaub in Dänemark, dann darüber, wie es in ihrer Seele aussieht: „Nach Promis unter Palmen habe ich mich selbst ein bisschen verloren. Ich wollte dann einfach nur perfekt sein und funktionieren. Ich habe mir selbst so einen Druck gemacht und den Menschen um mich herum“, berichtet die Recklinghäuserin, während ihre Augen immer röter werden.

Carina Spack: Auch im Körper einer Influencerin steckt eine Seele

Es zeigt sich: Auch im Körper einer nach außen perfekt wirkenden Influencerin steckt eine Seele. Gerade nach Promis unter Palmen stand Carina Spack unter Beschuss: Mobbing-Vorwürfe wurden laut, Werbedeals platzten - trotz öffentlicher Entschuldigung und Versöhnung. Dass sowas nicht spurlos an einem Menschen vorbei geht, zeigt sich jetzt umso deutlicher. Dennoch zog es sie immer mehr ins Rampenlicht. Es folgte das Promiboxen - rückblickend ein Erfolg für Carina Spack: „Dieser Druck ist jetzt von mir abgefallen. Auch mit dem Promiboxen. Jetzt kann ich endlich wieder ich selbst sein und habe meine Leichtigkeit zurück“, erzählt sie.

Carina Spack verliert kein Wort über die Trennung von Serkan

Doch ob die Tränen nur durch die emotionale Belastung der Reality-Welt einschossen, lässt Carina Spack offen. Denn über ihre Trennung von ihrem Freund Serkan Yavuz, die nach dem Promiboxen erfolgte, verliert sie kein Wort. Stattdessen erzählt sie, dass sie sich jetzt erstmal zurück in ihre Wohnung nach Recklinghausen aufmacht, wo sie sich „ein bisschen unwohl“ fühle und dass sie sich jetzt „auf mich selbst“ konzentrieren wolle.

Jetzt will Carina Spack schnell wieder mit vollem Herzen lachen

Eine weitere Erkenntnis, die Carina Spack noch während der vergangenen Wochen gewonnen hat: „Man muss nicht immer stark sein. Stark sein bedeutet, auch mal Schwäche zu zeigen.“ Ziel sei es jetzt vielmehr, „ganz schnell wieder mit vollem Herzen lachen zu können“. Ganz wichtig in diesem Prozess sind der Recklinghäuserin ihre Follower. Abschließend bedankt sie sich für „die ganze Kraft, die ihr mir zusprecht“.

Auf ein richtiges Statement zur Trennung müssen ihre Follower stattdessen weiterhin vergeblich warten. Vielleicht wird hierzu aber auch einfach mal von beiden Seiten kein Wort verloren. Manche Dinge können in dieser Reality-Welt auch privat bleiben. Und (so wie Carina Spack) auch mal zu den eigenen Gefühlen zu stehen, ist deutlich charmanter als sich über jemanden das Maul zu zerreißen.

Rubriklistenbild: © Pixabay / Instragram: Carina Spack

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zu Buden auf Altstadtmarkt gesellen sich rund 200 Weihnachtsbäume
Zu Buden auf Altstadtmarkt gesellen sich rund 200 Weihnachtsbäume
Zu Buden auf Altstadtmarkt gesellen sich rund 200 Weihnachtsbäume
Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel
Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel
Nach monatelanger Bauzeit: freie Fahrt am neuen Kreisverkehr in Essel
39 Neuinfektionen und weniger aktuell Infizierte, Inzidenz-Wert sinkt in Recklinghausen
39 Neuinfektionen und weniger aktuell Infizierte, Inzidenz-Wert sinkt in Recklinghausen
39 Neuinfektionen und weniger aktuell Infizierte, Inzidenz-Wert sinkt in Recklinghausen
Ralf Moeller reist für Team Joko nach Griechenland: Holt der Star aus Recklinghausen einen Länderpunkt?
Ralf Moeller reist für Team Joko nach Griechenland: Holt der Star aus Recklinghausen einen Länderpunkt?
Ralf Moeller reist für Team Joko nach Griechenland: Holt der Star aus Recklinghausen einen Länderpunkt?
Großprojekt „Impfzentrum“ startet in Recklinghausen
Großprojekt „Impfzentrum“ startet in Recklinghausen
Großprojekt „Impfzentrum“ startet in Recklinghausen

Kommentare