Ansicht der Häuser am Holzmarkt in Recklinghausen
+
Investoren ausgebremst: Diese Häuser am Holzmarkt in Recklinghausen sind aus Sicht der Stadtverwaltung schützenswert.

Entwicklungen in der Altstadt

Denkmalbereich geplant: Diese Häuser in Recklinghausen genießen künftig besonderen Schutz

  • Ralf Wiethaup
    vonRalf Wiethaup
    schließen

Der Rat der Stadt Recklinghausen muss die notwendige Satzung noch auf den Weg bringen, doch nach Ansicht der Verwaltung gibt es einen besonders schützenswerten Bereich in der Altstadt: den Holzmarkt.

Mit einer entsprechenden Satzung wäre gesichert, dass das „Sieben Häuser“-Ensemble im Dreieck Holzmarkt, Münsterstraße, Johannes-Janssen-Straße (Kirchplatz) in Recklinghausen einen besonderen Schutz genießt. Zu dem Denkmalbereich gehören das genannte Dreieck (mit Ausnahme des Museums Jerke an der nördlichen Spitze) sowie die andere Seite des Holzmarkts mit den Nummern 5 bis 17. Dabei wird ein Denkmalbereich als „eine Mehrheit von baulichen Anlagen definiert“, in der nicht zwangsläufig jedes Haus ein Baudenkmal sein muss. In Denkmalbereichen soll vor allem das Erscheinungsbild in seiner Einheitlichkeit geschützt werden.

Zuletzt hatte die Verwaltung über insgesamt drei Jahre eine Veränderungssperre für diesen Bereich der Altstadt von Recklinghausen ausgesprochen. Damit sollten Investoren ausgebremst werden, die dort nicht erwünschte Abrisse vornehmen könnten. Als eine Projektentwicklerin aus Dorsten angeblich im Auftrag chinesischer Investoren plante, die Häuser Holzmarkt 8 bis 14 abzureißen, um dort ein großes Wohn- und Geschäftshaus zu errichten, regte sich Widerstand – in der Bevölkerung, bei Historikern und Sanierern, aber auch in der Verwaltung selbst. Und von dort heißt es jetzt: „Erkennbar ist damit die evidente Gefahr, dass ohne Sicherungsinstrumente in diesem Bereich historische Stadtstrukturen und wertvolle städtebauliche Qualitäten verloren gehen können.“ Obendrein hat die Stadt unlängst bei einer Zwangsversteigerung auch noch das Haus am Holzmarkt 8 erworben, um auch als Eigentümerin Einfluss auf die dortige Entwicklung zu haben.

Vor wenigen Tagen wurde ganz in der Nähe ein Recklinghäuser am helllichten Tag überfallen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Grafik-Designer bringt Kollektion für die Stadt Recklinghausen auf den Markt
Grafik-Designer bringt Kollektion für die Stadt Recklinghausen auf den Markt
Grafik-Designer bringt Kollektion für die Stadt Recklinghausen auf den Markt
Düstere A43-Unterführungen sind Mutprobe für etliche Schüler
Düstere A43-Unterführungen sind Mutprobe für etliche Schüler
Düstere A43-Unterführungen sind Mutprobe für etliche Schüler
Für Team Joko: Schauspieler Ralf Moeller lässt sich Hamsterbacken spritzen
Für Team Joko: Schauspieler Ralf Moeller lässt sich Hamsterbacken spritzen
Für Team Joko: Schauspieler Ralf Moeller lässt sich Hamsterbacken spritzen
Drei weitere Todesfälle in Recklinghausen, aktuell 327 Infizierte, Inzidenz sinkt
Drei weitere Todesfälle in Recklinghausen, aktuell 327 Infizierte, Inzidenz sinkt
Drei weitere Todesfälle in Recklinghausen, aktuell 327 Infizierte, Inzidenz sinkt
Zu Buden auf Altstadtmarkt gesellen sich rund 200 Weihnachtsbäume
Zu Buden auf Altstadtmarkt gesellen sich rund 200 Weihnachtsbäume
Zu Buden auf Altstadtmarkt gesellen sich rund 200 Weihnachtsbäume

Kommentare