+
Recklinghausen, Public Viewing auf dem Rathausplatz. 6500 Zuschauer beim ersten Spiel der Deutschen Nationalmannschaft. Foto: J. Gutzeit

Public Viewing

Samstag geht es wieder rund

RECKLINGHAUSEN - Wenn am Samstagabend, 23. Juni, die deutsche Nationalelf gegen Schweden auf dem Rasen steht, geht es auch in der Kia-Arena auf dem Rathausplatz wieder rund. Die Partie beginnt um 20 Uhr. Auch diesmal werden wieder Tausende Fans erwartet.

Auch die Spiele Belgien gegen Tunesien (14 Uhr) und Südkorea gegen Mexiko (17 Uhr) werden auf der 50 Quadratmeter großen LED-Leinwand übertragen. Einlass ist ab 13 Uhr. Moderiert wird der Tag wieder vom Duo „Bremkens und der Hup“. Lars Bremkens und Sebastian Hup heizen dem Fußball-Partyvolk vor und währen des deutschen Spiels ein.

Bei Deutschland-Spielen erhebt der Veranstalter eine Sicherheitsgebühr in Höhe von 2 €.

Die Kia-Arena bietet Platz für 8.000 Fans, die die Nationalmannschaft im Spiel gegen die Schweden anfeuern und diesmal hoffentlich auch jubeln können. Beim Auftaktspiel gegen Mexiko zählten die Veranstalter der aREna GmbH 6.500 Zuschauer.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ab in die Sonne: Hierhin reisen die Dattelner
Ab in die Sonne: Hierhin reisen die Dattelner
Damit Bäume nicht verdursten, sollen Marler helfen
Damit Bäume nicht verdursten, sollen Marler helfen
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Vergewaltigung in Mülheim: Hauptverdächtiger (14) postete frauenfeindliches Video
Vergewaltigung in Mülheim: Hauptverdächtiger (14) postete frauenfeindliches Video

Kommentare