Flaggenhissung zum Internationalen Tag gegen Homophobie | cityInfo.TV

Flaggenhissung zum Internationalen Tag gegen Homophobie | cityInfo.TV

Vor zwanzig Jahren, am 17. Mai, wurde Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten gestrichen. Trotzdem ist Homophobie, d.h. die Angst vor und die Ablehnung einer gleichgeschlechtlichen sexuellen Orientierung, nach wie vor Realität in unserer Gesellschaft. Am Internationalen Tag gegen Homophobie wird traditionell eine Regenbogenfahne gehisst als Zeichen gegen die Angst vor der Andersartigkeit. Auch vor dem Recklinghäuser Rathaus wurden vier Fahnen gehisst. ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Teutonia SuS Waltrop strahlt: Dieser Neuzugang soll die Sturmprobleme lösen 
Teutonia SuS Waltrop strahlt: Dieser Neuzugang soll die Sturmprobleme lösen 
Hier öffnen die Kinos im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung als Erstes
Hier öffnen die Kinos im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung als Erstes
Dreimal die Woche ans Mittelmeer: Flughafen Dortmund erweitert sein Streckennetz
Dreimal die Woche ans Mittelmeer: Flughafen Dortmund erweitert sein Streckennetz
Unfall am Erdbeerfeld: Verletzte Kinder (2/5) und Mutter müssen ins Krankenhaus
Unfall am Erdbeerfeld: Verletzte Kinder (2/5) und Mutter müssen ins Krankenhaus
So hoch ist die Zahl der aktuellen Coronavirus-Fälle im Kreis RE, Kinos dürfen öffnen
So hoch ist die Zahl der aktuellen Coronavirus-Fälle im Kreis RE, Kinos dürfen öffnen

Kommentare