Kölner Straße

Mann lässt die Hose runter

RECKLINGHAUSEN - Die Polizei sucht einen Mann, der sich am frühen Donnerstagmorgen in schamverletzender Weise gegenüber einer Frau gezeigt hat. Und zwar ausgerechnet vor einer Bildungseinrichtung.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

Es passierte gegen 6.30 Uhr auf dem Parkplatz des TÜV-Bildungszentrums an der Kölner Straße: Vor den Augen einer 58-jährigen Frau aus Velbert zog ein unbekannter Mann die Hose runter und onanierte. Der Exhibitionist ist etwa 40 Jahre alt, 1,70 Meter groß und von kräftiger, gedrungener Statur. Er hat dunkle, kurze Haare und trug eine dunkle Jacke und eine dunkle Jeans. Der Mann hatte außerdem ein Fahrrad dabei.

Rubriklistenbild: © Andreas Wegener/RN

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ab in die Sonne: Hierhin reisen die Dattelner
Ab in die Sonne: Hierhin reisen die Dattelner
Damit Bäume nicht verdursten, sollen Marler helfen
Damit Bäume nicht verdursten, sollen Marler helfen
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Vergewaltigung in Mülheim: Hauptverdächtiger (14) postete frauenfeindliches Video
Vergewaltigung in Mülheim: Hauptverdächtiger (14) postete frauenfeindliches Video

Kommentare