+
Im Matthäus-Haus an der Holthoffstraße findet am Donnerstag, 13. August, die Stadtteilkonferenz statt.

Matthäus-Haus

Stadtspitze lädt Bürger zum Dialog

RECKLINGHAUSEN - Speckhorn, Bockholt, Hochlar und Stuckenbusch - für diese vier Stadtteile findet die zweite Stadtteilkonferenz der Stadtverwaltung am Donnerstag, 13. August, um 18 Uhr im Matthäus-Haus an der Holthoffstraße 22 in Hochlar statt. Alle Bürger sind dazu eingeladen.

„Mehr Information und mehr Bürgerbeteiligung - das ist, kurz gesagt, das Ziel der Stadtteilkonferenzen“, sagt Bürgermeister Christoph Tesche. „Wir als Stadt möchten den Bürgern zeigen, was sich in ihren Stadtteilen schon getan hat und noch tun wird.“ Deshalb stellt die Stadtspitze - der Bürgermeister zusammen mit den Beigeordneten Georg Möllers, Ekkehard Grunwald und Genia Nölle- verschiedene Projekte vor. Aus jedem Dezernat wird darüber berichtet, zum Beispiel - so viel kann schon verraten werden - über Fernwärmeversorgung, die Entwicklung des Offenen Ganztags an den Grundschulen, der Umgang mit Unfallhäufungs-Schwerpunkten oder über verschiedene Baumaßnahmen. Die Bürger haben auch Gelegenheit, Fragen an die Stadtspitze zu stellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare