+
Die A43-Auffhart Hochlarmark wird in Fahrtrichtung Münster gesperrt. 

Ab Montag

A43-Auffahrt bleibt zwei Wochen lang dicht

  • schließen

Recklinghäuser Autofahrern, die auf die A43 wollen, droht ab Montag weiteres Ungemach.

Der Landesbetrieb Straßen.NRW sperrt ab Montag, 24. Juni, die Auffahrt Recklinghausen-Hochlarmark in Fahrtrichtung Münster. Nach Angaben von Straßen.NRW geschieht die Sperrung an der Theodor-Körner-Straße im Zuge des sechsstreifigen A43-Ausbaus. Speziell gehe es in diesem Fall um einen Umbau der Beschleunigungsspur.

Zwei Wochen wird die Sperrung voraussichtlich dauern - bis Montag, 8. Juli. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für Autofahrer, die von Westen kommen, führt sie über die Bedarfsumleitung U21 zur Anschlussstelle Recklinghausen-Süd, für die Autofahrer, die von Osten kommen, über die U23 bis zur Anschlussstelle Recklinghausen/Herten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln

Kommentare