+
Die St.-Michael-Kirche in Hochlarmark wird derzeit saniert.

Baustelle stillgelegt

Kirche darf nicht betreten werden - wie sicher ist der Turm von St. Michael?

Die Sanierung der St.-Michael-Kirche hat eine dramatische Wendung genommen. Die Baustelle wurde stillgelegt, die Kirche darf mehr betreten werden, auch die Michaelstraße ist gesperrt.

Pastoralreferent Andreas Roland berichtet von massiven Schäden am Turm der Kirche: "Bei Untersuchungen durch den Holzsachverständigen Joachim Wießner wurde festgestellt, dass der Turmhelm im Bereich der Holzauflagerpunkte erhebliche Beschädigungen und Pilzbefall aufweist." Diese seien so erheblich, dass sich nach Einschätzung der Statiker und Architekten für den Turmhelm keine Standsicherheit mehr gegeben sei. 

Stadt Recklinghausen veranlasst sofortige Sperrung

Daraufhin wurde die Baustelle wurde mit sofortiger Wirkung stillgelegt, die Nutzung der Kirche ausgesetzt sowie eine Sperrung der gesamten Kirche und des angrenzenden Umfeldes in Absprache mit dem Bauordnungsamt, der Feuerwehr und dem Ordnungsamt der Stadt Recklinghausen veranlasst. Das Caritashaus St. Michael und der Kindergarten sind nur durch Ersatzzugänge zu erreichen. "In welchem Zeitrahmen sich die Sanierung bewegen wird, ist momentan noch nicht absehbar", so Andreas Roland. Die Stadt Recklinghausen hat die Straßensperre zwischen Karlstraße und Caritashaus zunächst bis einschließlich Samstag, 30. November, verhängt.

Evangelische Kirchengemeinde gewährt Asyl

Das Betretungsverbot für die Kirche hat auch Auswirkungen auf die Gottesdienste: So wird die Vorabendmesse am Samstag, 16. November, 17 Uhr, bereits in der benachbarten evangelische Reformationskirche, Pestalozzistraße 12, gefeiert. Der Freitagabendgottesdienst um 18 Uhr soll in der Kapelle des Caritashauses St. Michael, Michaelstraße 3, stattfinden.

Ein verurteilter Missbrauchstäter, der als Seelsorger in Recklinghausen im Amt blieb, hat zuletzt für Schlagzeilen gesorgt. An der Marienkirche hat es vor Kurzem einen spektakulären Höheneinsatz gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nikolausmarkt in "Ost": Verkäufer haben die Spendierhosen an
Nikolausmarkt in "Ost": Verkäufer haben die Spendierhosen an
Wildschweine in Recklinghausen, Fahndung nach tödlichem Angriff in Augsburg und Tim Mälzer pöbelt
Wildschweine in Recklinghausen, Fahndung nach tödlichem Angriff in Augsburg und Tim Mälzer pöbelt
Warum der Nikolausumzug in Marl-Hüls ein Treffen der Generationen ist
Warum der Nikolausumzug in Marl-Hüls ein Treffen der Generationen ist
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
Keine Spieler - Horst-Emscher sagt Spiel bei Vestia Disteln ab
In dieser Form ist der FC Marl nach der Winterpause wieder ein Meisterschaftskandidat
In dieser Form ist der FC Marl nach der Winterpause wieder ein Meisterschaftskandidat

Kommentare