Richardstraße

Unfallfahrer tritt die Flucht an

RECKLINGHAUSEN - Die Polizei fahndet nach einem Unfallfahrer, der am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr an der Richardstraße in Höhe der Hausnummer 9 einen Hyundai i20 angefahren hat. Anschließend entfernte sich der Fahrer unerlaubt vom Unfallort.

Hinweise an die Polizei: T. 0800/2361111.

Bei dem Fluchtfahrzeug soll es sich um einen blauen Alfa Romeo mit blauem Kennzeichen handeln. Sachschadenshöhe: ca. 1.000 Euro. Zeugen beobachteten, wie der Beifahrer des Unfallflüchtigen ausstieg und in ein Haus auf der Richardstraße ging. Die Person wird wie folgt beschrieben: 1,85 bis 1,90 Meter groß, kräftige Statur, dunkle, kurze Haare oder eine Glatze, rotes Gesicht. Der Mann war bekleidet mit einer ärmellosen, orangefarbenen Weste. Die Person trug eine helle Kappe auf dem Kopf und führte einen Rucksack bei sich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare