+
Blick in die Herbertstraße: Seit einem Jahr ist hier eine Baustelle.

Überraschung im Erdreich

Herbertstraße ist seit einem Jahr Baustelle

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Seit einem Jahr leben die Anwohner der Herbertstraße an einer Baustelle. Dabei sollte nur der Kanal erneuert werden. Wie konnte es so weit kommen?

Im April 2018 begannen die Arbeiten und gerieten schnell ins Stocken. Denn: Unterhalb der Fahrbahn gestaltete sich der Boden anders als gedacht. "Es waren verschiedene Schichten Mergel, die nach unten immer fester wurden", sagt Klaus Weichert, Bauleiter der ausführenden Tiefbau-Firma KTM mit Sitz in Voerde. Ein hoher Grundwasserpegel habe die Situation zudem verschärft.

So begannen die Arbeiten mit einiger Verzögerung. Zwischen dem 6. und 10. Mai soll die Herbertstraße nun aber tatsächlich neu aspphaltiert werden. "Diese Arbeiten dauern zwei bis drei Tage", sagt der Bauleiter. Dann könne die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden. Endlich, wird manch Anwohner denken. Denn seit einem Jahr ist die Straße für Fahrzeuge gesperrt. Von der Herbertstraße aus soll ein Rechtsabbiegen in die Piusstraße auf der derzeit komplett gesperrten Kreuzung möglich sein. Links geht es allerdings nicht weiter. Denn der Kanal- und Straßenbau geht auf der Piusstraße zwischen Herbert- und Auguststraße weiter.

Die Gehwege werden neu gepflastert. Das ist auf einem kleinen Abschnitt bereits geschehen.

Im Sommer soll auch dieser Abschnitt abgeschlossen sein. Bauleiter Weichert: "Wir wissen jetzt ja, was uns erwartet."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
3:1 gegen Hillerheide:  Kreisliga-Spitzenreiter Genclikspor marschiert
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Jetzt kommen Kinder zu Wort
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung
Kinder machen eine schreckliche Entdeckung

Kommentare