Königswall

Aggressiver 27-Jähriger wird festgenommen

RECKLINGHAUSEN - Die Polizei hat am Freitag in den frühen Morgenstunden einen 27-Jährigen festgenommen, der zwei Hertener (18 und 21) am Königswall bedrohte. Drogen und Alkohol waren im Spiel. Am Ende klickten die Handschellen.

Gegen 4 Uhr sprach der zunächst Unbekannte das Duo auf Englisch an, forderte Alkohol und Drogen. Er versuchte, die beiden Hertener mit Bierflaschen zu bewerfen und verhielt sich zunehmend aggressiv.

Die dazu gerufene Polizei konnte den betrunkenen 27-Jährigen aus Bergheim schließlich in der Nähe stellen. Er war mit einem gestohlenen Fahrrad unterwegs und hatte Drogen bei sich. Er kassierte also gleich mehrere Anzeigen. Die Beamten nahmen ihn fest und mit zur Wache.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Parteitag der AfD in Marl: 500 Demonstranten folgen dem Aufruf zum Protest
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Feuerwehr Herten mit zwei Einsätzen in einer halben Stunde: Bei einem werden Zeugen gesucht
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien
AfD-Parteitag in Marl, Tischtennis-Elite in Waltrop, Handballer gegen Kroatien

Kommentare