+
Schon nach wenigen Minuten steht das Schau-Wohnzimmer am Sonntag lichterloh in Flammen.

1. Stadtfeuerwehrtag

Flammen lodern am Rathaus

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Am Ende knallte es noch einmal von oben und es begann zu schütten. Deshalb endete der erste Stadtfeuerwehrtag auf dem Rathausplatz am Sonntagnachmittag eine Stunde eher als geplant.

Vor dem Gewitter erlebten rund 4.500 Besucher spektakuläre Vorführungen und auch historisches Gerät in Aktion. Darunter die 118 Jahre alte, von Hand gezogene Kübelspritze des Löschzugs Hochlar. Dabei zeigten die Männer des Löschzugs Hochlar nicht nur ihr fachliches, sondern auch schauspielerisches und komödiantisches Können. Mit Pickelhauben und Holzklotschen ausgestattet legten sie eine zirkusreife Nummer hin und zeigten nebenbei die Grenzen der Brandbekämpfung zu Kaisers Zeiten auf. Der stellvertretende Feuerwehrchef Andreas Schulte-Sasse steuerte von der Bühne aus eine launige Moderation bei. Mit einigem Grausen konnten die Zuschauer verfolgen, wie sich ein Wohnzimmer innerhalb weniger Minuten in eine Flammenhölle verwandeln kann. Eine Zigarettenkippe reicht dafür aus. Die mit Martinshorn und Blaulicht vorgefahrenen Feuerwehrleute konnten das in einem Container aufgebaut Schau-Zimmer nicht mehr retten. Schulte-Sasse kommentierte diese Vorführung mit dem Appell an alle, ihre Wohnungen und Häuser mit Rauchmeldern zu versehen.

Auch die Rettung aus einem Unfall-Auto, der Feuertunnel und die Modenschau mit Feuerwehr-Spezialanzügen und die Höhenrettung vom Stadthaus C gefielen. Die Fettexplosion und die Gasbrandbekämpfung fielen wetterbedingt aus. Aber es soll ja nicht der letzte Stadtfeuerwehrtag gewesen sein.

Und die Gewinner der Tombola will die Feuerwehr Anfang der Woche ziehen und auch in der Recklinghäuser Zeitung bekanntgeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hohe Temperaturen: Feuerwehr und Stadt im Einsatz - Bauern und Förster bangen
Hohe Temperaturen: Feuerwehr und Stadt im Einsatz - Bauern und Förster bangen
Die Einsatzfahrzeuge der Waltroper Feuerwehr: Welche sie haben, wofür sie gebraucht werden 
Die Einsatzfahrzeuge der Waltroper Feuerwehr: Welche sie haben, wofür sie gebraucht werden 
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene
Bahnsteig-Mord macht fassungslos: Augenzeuge schildert tödliche Szene
Schock am frühen Morgen: Diebe machen fette Beute am Kanal
Schock am frühen Morgen: Diebe machen fette Beute am Kanal
Marvin (15) wird seit zwei Jahren vermisst - jetzt beteiligt sich "Aktenzeichen XY" an der Suche 
Marvin (15) wird seit zwei Jahren vermisst - jetzt beteiligt sich "Aktenzeichen XY" an der Suche 

Kommentare