+
Austellung im Atelierhaus zum Tag des Buchdrucks, Karel Studnar, Ilse Hilpert, 070319

Atelierhaus

Neue Ausstellung zum Immateriellen Kulturerbe

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - „Gedrucktes“ gibt es ab Freitag, 15. März, im Atelierhaus an der Königstraße zu sehen. Künstlerische Drucktechniken sind seit einem Jahr offiziell als Immaterielles Kulturerbe anerkannt. Den Jahrestag begeht der Atelierhaus-Verein mit einer Grafikausstellung und einer Druckwerkstatt.

Unter dem Motto „Gedrucktes“ sind bis zum 7. April im Ausstellungsraum der ehemaligen Königschule Grafiken von 15 Künstlerinnen und Künstlern zu sehen. An vier Sonntagen erhalten die Besucher Einführungen in verschiedene Drucktechniken und können auch selbst experimentieren.

Die kleine Druckwerkstatt im Atelierhaus hat Karel Studnar mit alten Geräten und Materialien für Siebdruck, Kupferdruck und Linoldruck bestückt. Dazu gesellen sich Grafiken von Gabi Dahl, Lotte Füllgrabe-Pütz, Ralph Herrmann, Harald Hilscher, Ulla Höpken, Ilse Hilpert, Jan Hruby, Jannine Koch, Václav Matejicek, Eva Matejickova, Gerhard Reinert, Karel Studnar, Ike Vogt und anderen.

Die Ausstellung „Gedrucktes“ wird am Freitag, 15. März, um 18 Uhr im Atelierhaus, Königstraße 49A, eröffnet. Nach einer Einführung von Ilse Hilpert zeigt Künstler Erich Füllgrabe eine Performance zum Thema. Einführungen in die Drucktechniken gibt es immer sonntags von 14 bis 17 Uhr: 17.3. Siebdruck (Johanna Machura); 24.3. Kaltnadel-Radierung (Ralph Herrmann); 31.3. Holzschnitt (Gabi Dahl); 7.4. Digital- und Offsetdruck (Stephan Schütz).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?
Kirche darf nicht betreten werden - wie sicher ist der Turm von St. Michael?
Kirche darf nicht betreten werden - wie sicher ist der Turm von St. Michael?

Kommentare