Wir stellen Ihnen vor der Kommunalwahl die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat von Recklinghausen vor. 
+
Wir stellen Ihnen vor der Kommunalwahl die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat von Recklinghausen vor. 

Wahlbezirk 18

Kommunalwahl in Recklinghausen: Das sind die Kandidatinnen und Kandidaten in Süd

Vor der Kommunalwahl in Recklinghausen stellen wir Ihnen alle Kandidaten einzeln vor. Heute: Wahlbezirk 18 - Süd.

  • Die Kommunalwahl findet auch in Recklinghausen am 13. September statt.
  • Unter anderem wird der Stadtrat neu gewählt.
  • Heute stellen wir Ihnen die Kandidaten aus Wahlbezirk 18 - Süd - vor.

Wer sitzt nach der Kommunalwahl in Recklinghausen am 13. September im Stadtrat? Das bestimmen die Wählerinnen und Wähler per Direktwahl: In ihren Wahlbezirken stehen mehrere Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl. Wer die meisten Stimmen auf sich vereinen kann, erhält einen Platz im Gremium. Zudem werden weitere Plätze über die sogenannte Reserveliste vergeben.

Kommunalwahl in Recklinghausen: Das sind die Kandidaten in Süd

Um Ihnen einen besseren Überblick zu verschaffen, stellen wir Ihnen die Kandidatinnnen und Kanidaten einzeln vor. Heute: Die Bewerber/innen aus Recklinghausen-Süd, Wahlbezirk 18. Die Grundschule an der Marienstraße sowie die Grundschule Im Reitwinkel sind hier die Wahllokale.

SPD
Name: Andreas Leib
Geburtsjahr: 1973
Beruf: Diplom-Wirtschaftsjurist
Platz auf der Reserveliste: 5
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich setze mich für ausreichende Plätze in Kitas, Schulen, OGS und ihre gute Ausstattung ein.

CDU
Name: Christiane Werner
Geburtsjahr: 1969
Beruf: kaufmännische Angestellte
Platz auf der Reserveliste: 18
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich möchte in Recklinghausen die Attraktivität des Stadtteils Süd verbessern.

Bündnis 90/Die Grünen
Name: Ralf Schrader
Geburtsjahr: 1955
Beruf: Diplom-Ingenieur
Platz auf der Reserveliste: 20
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich werde für mich für ein „grünes Recklinghausen“ einsetzen, für mehr Baumpflege, besseren ÖPNV, digitales Rathaus und mehr Elektromobilität!

UBP
Name: Rotraut Elisabeth Wehmeyer
Geburtsjahr: 1948
Beruf: Rentnerin
Platz auf der Reserveliste: 7
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich stehe für eine zukunftsfähige, medizinische Versorgung in den Stadtteilen, insbesondere für die ältere Generation.

Die Linke
Name: Erich Karl Burmeister
Geburtsjahr: 1953
Beruf: EDV-Fachmann
Platz auf der Reserveliste: 1
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich mache mich stark für eine weltoffene, tolerante und solidarische Stadt Recklinghausen. Gegen Hass und Hetze von Rechtspopulisten und Neonazis!

FDP
Name: Dagmar Richter
Geburtsjahr: 1966
Beruf: Lehrerin
Platz auf der Reserveliste: 4
Dafür möchte ich mich einsetzen: Für den weiteren Ausbau der Schul- und Kitaplätze sowie die räumlichen Bedingungen und Ausstattungen der Bildungseinrichtungen.

AfD
Name: Ronald Grudt
Geburtsjahr: 1965
Beruf: Schlosser
Platz auf der Reserveliste: 5
Dafür möchte ich mich einsetzen: k.A.

Die Partei
Name: Tobias Kahl
Geburtsjahr: 1980
Beruf: Kundenbetreuer
Platz auf der Reserveliste: 6
Dafür möchte ich mich einsetzen: Die 18 wieder positiv besetzen. Ihr Kandidat für Wahlkreis 18.

ÖDP
Name: Sigrun Engeln
Geburtsjahr: 1954
Beruf: Rentnerin
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich möchte mich für Senioren und vor allem für ältere, alleinstehende Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, starkmachen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sieben neue Coronafälle in Recklinghausen - aktuell 33 Infizierte
Sieben neue Coronafälle in Recklinghausen - aktuell 33 Infizierte
Sieben neue Coronafälle in Recklinghausen - aktuell 33 Infizierte
Andreas Becker (SPD) zieht nach „katastrophalem Wahlergebnis" die Konsequenzen
Andreas Becker (SPD) zieht nach „katastrophalem Wahlergebnis" die Konsequenzen
Andreas Becker (SPD) zieht nach „katastrophalem Wahlergebnis" die Konsequenzen
Trotz Corona werden bei „RE leuchtet“ 2020 Rekorde gebrochen
Trotz Corona werden bei „RE leuchtet“ 2020 Rekorde gebrochen
Trotz Corona werden bei „RE leuchtet“ 2020 Rekorde gebrochen
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot
Ärgernis für Hausbesitzer: Spechtlöcher können teuer werden
Ärgernis für Hausbesitzer: Spechtlöcher können teuer werden
Ärgernis für Hausbesitzer: Spechtlöcher können teuer werden

Kommentare