Wir stellen Ihnen vor der Kommunalwahl die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat von Recklinghausen vor. 
+
Wir stellen Ihnen vor der Kommunalwahl die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat von Recklinghausen vor. 

Wahllokal 26

Kommunalwahl in Recklinghausen: Das sind die Kandidatinnen und Kandidaten in Kuniberg/Hinsberg

Die Kommunalwahl wird auch in Recklinghausen am Sonntag (13.9.) stattfinden. Wir stellen die Kandidaten für den Stadtrat vor. Heute: Wahlbezirk 26 - Kuniberg/Hinsberg.

Wer wird nach der Kommunalwahl am Sonntag (13.9.) im Stadtrat von Recklinghausen sitzen? Das entscheiden die Wählerinnen und Wähler. Wir stellen Ihnen die Kandidatinnen und Kandidaten vor.

Kommunalwahl in Recklinghausen: Das sind die Kandidaten in Wahlbezirk 26

Für die Kommunalwahl in Recklinghausen stehen im Wahlbezirk 26 (Kuniberg/Hinsberg) die folgenden Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl:

SPD
Name: Hans-Günter Sorge
Geburtsjahr: 1948
Beruf: Diplom-Betriebswirt
Platz auf der Reserveliste: 29
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich möchte mithelfen, den Dreiklang von sozialer Sicherheit, wirtschaftlicher Fortentwicklung und nachhaltiger Umweltpolitik zu erreichen.

CDU
Name: Andreas Jens Güth
Geburtsjahr: 1975
Beruf: Diplom-Logistiker
Platz auf der Reserveliste: 26
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich setze mich für lebenswerte Stadtteile, offene Bürgerkommunikation, Ausbau der Digitalisierung, Sicherung und Ausbau der Arbeitsplätze ein.

Bündnis 90/Die Grünen
Name: Maya Wischnewski
Geburtsjahr: 1999
Beruf: Studentin
Platz auf der Reserveliste: 5
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich kämpfe für eine nachhaltige Zukunft, die ökologische Verantwortung, wirtschaftliche Leistung und soziale Gerechtigkeit verknüpft.

UBP
Name: Daniel Marcus Knop
Geburtsjahr: 1976
Beruf: Notruf-Service-Leitstellen-Fachkraft
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich stehe für eine verstärkte Polizeipräsenz und eine Aufstockung des Ordnungsdienstes, damit Recklinghausen sicherer wird.

Die Linke
Name: Monika Schwarz
Geburtsjahr: 1960
Beruf: Angestellte für Bürokommunikation
Platz auf der Reserveliste: 2
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich stehe für eine vernünftige und fortschrittliche Behindertenpolitik in der Stadt Recklinghausen ein. Hier gibt es noch eine Menge zu tun!

FDP
Name: Alexander Graf
Geburtsjahr: 1988
Beruf: Polizeibeamter
Platz auf der Reserveliste: 13
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich setze mich für die Freiheit des Einzelnen ein. Einschränkungen wie z.B. die bestehende Fassung der Baumschutzsatzung lehne ich ab.

AfD
Name: Herbert Schwager
Geburtsjahr: 1939
Beruf: Rentner
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: k.A.

Die Partei
Name: Arno Jörg Hülpert
Geburtsjahr: 1965
Beruf: Betriebsschlosser
Platz auf der Reserveliste: 7
Dafür möchte ich mich einsetzen: Die Rettung für Wahlkreis 26. Den Hinsberg wieder zu neuen Höhen führen!

ÖDP
Name: Sascha Rayna
Geburtsjahr: 1979
Beruf: Mechaniker
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: Verbesserung der Angebote des Jobcenters, Begrenzung der Mieten, Ausbau des sozialen Wohnungsbaus.

PHD
Name: Markus Kolley
Geburtsjahr: 1989
Beruf: Verkäufer
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich möchte mich kommunalpolitisch engagieren, weil Recklinghausen mehr kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sieben neue Coronafälle in Recklinghausen - aktuell 33 Infizierte
Sieben neue Coronafälle in Recklinghausen - aktuell 33 Infizierte
Sieben neue Coronafälle in Recklinghausen - aktuell 33 Infizierte
Andreas Becker (SPD) zieht nach „katastrophalem Wahlergebnis" die Konsequenzen
Andreas Becker (SPD) zieht nach „katastrophalem Wahlergebnis" die Konsequenzen
Andreas Becker (SPD) zieht nach „katastrophalem Wahlergebnis" die Konsequenzen
Trotz Corona werden bei „RE leuchtet“ 2020 Rekorde gebrochen
Trotz Corona werden bei „RE leuchtet“ 2020 Rekorde gebrochen
Trotz Corona werden bei „RE leuchtet“ 2020 Rekorde gebrochen
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot
Ärgernis für Hausbesitzer: Spechtlöcher können teuer werden
Ärgernis für Hausbesitzer: Spechtlöcher können teuer werden
Ärgernis für Hausbesitzer: Spechtlöcher können teuer werden

Kommentare