Vor der Kommunalwahl in Recklinghausen stellen wir Ihnen alle Kandidatinnen und Kandidaten vor, die in den Stadtrat gewählt werden möchten.
+
Vor der Kommunalwahl in Recklinghausen stellen wir Ihnen alle Kandidatinnen und Kandidaten vor, die in den Stadtrat gewählt werden möchten.

Wahlbezirk 11

Kommunalwahl: Diese Kandidatinnen und Kandidaten treten in Recklinghausen-Stuckenbusch an

Bei der Kommunalwahl am 13. September wird in Recklinghausen auch ein neuer Stadtrat gewählt. Wir stellen Ihnen alle Kandidaten vor. Heute: Wahlbezirk 11 - Stuckenbusch, nördliches Hochlarmark.

  • Bei der Kommunalwahl in Recklinghausen wird auch ein neuer Stadtrat gewählt.
  • Wir stellen Ihnen alle Kandidatinnen und Kandidaten einzeln vor.
  • Heute befassen wir uns mit Wahlbezirk 11: Recklinghausen-Stuckenbusch, nördliches Hochlarmark.

Wer bei der Kommunalwahl in den Stadtrat von Recklinghausen einziehen möchte, muss sich in seinem Wahlkreis gegen seine Mitbewerber durchsetzen oder über die Reservelist einen Platz ergattern. Damit Sie sich einen Überblick über die Kandidatinnen und Kandidaten in Ihren Wahlkreisen machen müssen, stellen wir alle einzeln vor. 

Kommunalwahl in Recklinghausen: Das sind die Kandidaten in Wahlbezirk - Stuckenbusch, nördliches Hochlarmark

Heute sehen Sie die Bewerber/innen aus dem Wahlbezirk 11: Recklinghausen-Stuckenbusch, nördliches Hochlarmark. Wahllokale sind: Grundschule an der Stuckenbuschstraße, Grundschule Hochlarmark. Natürlich ist auch eine Briefwahl möglich - dabei gibt es einiges zu beachten. Diese Kandidatinnen und Kandidaten treten an: 

SPD
Name: Andreas Budzik
Geburtsjahr: 1967
Beruf: Projekt- und Qualitätsmanager
Platz auf der Reserveliste: 25
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich stehe für eine nachhaltige Klimapolitik sowie altengerechte, familien- und kinderfreundliche Stadtteilentwicklung, die zukunftsorientiert ist.

CDU
Name: Marita Bergmaier
Geburtsjahr: 1966
Beruf: Diplom-Verwaltungswirtin
Platz auf der Reserveliste: 2
Dafür möchte ich mich einsetzen: Für eine weiterhin nachhaltige und transparente Stadtentwicklung unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Interessen in den Ortsteilen.

Bündnis 90/Die Grünen
Name: Michael Jendrny
Geburtsjahr: 1963
Beruf: Bauingenieur
Platz auf der Reserveliste: 14
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich kämpfe für die Bürgerinnen und Bürger von Recklinghausen für bessere soziale, ökologische und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Lebensverhältnisse.

UBP
Name: Uwe Delzig
Geburtsjahr: 1952
Beruf: Rentner
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich stehe für ein Miteinander unserer Gesellschaft und lehne jegliche Spaltung von links und rechts ab.

Die Linke
Name: Erdinc Bulut
Geburtsjahr: 1990
Beruf: Student
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: Ich möchte, dass Recklinghausen weltoffen bleibt und allen Menschen die gleichen guten Chancen, aber auch Sicherheit bietet.

FDP
Name: Jan-Henrik Heinz
Geburtsjahr: 1971
Beruf: Rechtsanwalt
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: Auch im Individualverkehr staufrei durch die Stadt! Auch zum Klimaschutz!

AfD
Name: Marianne Guth
Geburtsjahr: 1949
Beruf: Rentnerin
Platz auf der Reserveliste: -
Dafür möchte ich mich einsetzen: k.A.

Die Informationen sind uns von den Parteien bzw. vom Wahlamt der Stadt zur Verfügung gestellt worden. Sofern einzelne Angaben fehlen, sind die Parteien dafür verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Temposünder bekommen Schonfrist - Panzerblitzer kommt später nach Recklinghausen
Temposünder bekommen Schonfrist - Panzerblitzer kommt später nach Recklinghausen
Temposünder bekommen Schonfrist - Panzerblitzer kommt später nach Recklinghausen
Mann stiehlt Whisky und wird nur einen Tag später zu einer Haftstrafe verurteilt
Mann stiehlt Whisky und wird nur einen Tag später zu einer Haftstrafe verurteilt
Mann stiehlt Whisky und wird nur einen Tag später zu einer Haftstrafe verurteilt
160 Fridays-for-future-Aktivisten demonstrieren für den Klimaschutz
160 Fridays-for-future-Aktivisten demonstrieren für den Klimaschutz
160 Fridays-for-future-Aktivisten demonstrieren für den Klimaschutz
Jet-Tankstelle in Recklinghausen verschenkt 20 Liter Kraftstoff und sorgt für Mega-Stau
Jet-Tankstelle in Recklinghausen verschenkt 20 Liter Kraftstoff und sorgt für Mega-Stau
Jet-Tankstelle in Recklinghausen verschenkt 20 Liter Kraftstoff und sorgt für Mega-Stau
Stromanbieter sorgt für Verwirrung - Stadtwerke überlassen Kunden der Konkurrenz
Stromanbieter sorgt für Verwirrung - Stadtwerke überlassen Kunden der Konkurrenz
Stromanbieter sorgt für Verwirrung - Stadtwerke überlassen Kunden der Konkurrenz

Kommentare