Kunsthalle Recklinghausen
+
Die Kunsthalle an der Große-Perdekamp-Straße in Recklinghausen.

Schwalm geht in den Ruhestand

Museen in Recklinghausen bekommen einen neuen Leiter

  • Tina Brambrink
    vonTina Brambrink
    schließen

Ende Mai ist Schluss: Museumsdirektor Dr. Hans-Jürgen Schwalm geht nach 31 Jahren in Recklinghausen in den Ruhestand. Inzwischen steht auch sein Nachfolger fest.

Mehr als 40 Bewerber hatten sich auf die bundesweite Stellenausschreibung beworben. Den Namen will Bürgermeister Christoph Tesche allerdings noch nicht verraten, denn der Neue hat noch nicht unterschrieben. Nur so viel: Ein junger Kunstwissenschaftler aus dem Osten Deutschlands setzte sich am Ende gegen drei Frauen und zwei Männer durch. Neben Tesche saßen Dr. Hans-Jürgen Schwalm, Kultur-Fachbereichsleiterin Beate Ehlert-Willert, die städtische Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Steuer sowie Vertreter aus dem Personalrat im Auswahlgremium. Der Museumsdirektor gehört zur Entgeltgruppe 15 (ab 6035 Euro).

Bei der Bibliothek und bei der Musikschule hat es die Stadt dagegen nicht so eilig, die verwaisten Leiterstellen in Recklinghausen neu zu besetzen. Mehr dazu lesen Sie in unserem ePaper. Gute Nachrichten: Im Zuge der Corona-Pandemie sollen auch die städtischen Museen schon bald wieder öffnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Abitur in der Pandemie: Schüler fordern längere Vorbereitungszeit
Abitur in der Pandemie: Schüler fordern längere Vorbereitungszeit
Abitur in der Pandemie: Schüler fordern längere Vorbereitungszeit
A43-Sperrungen sorgen für Frust - zwei Auffahrten sind geöffnet
A43-Sperrungen sorgen für Frust - zwei Auffahrten sind geöffnet
A43-Sperrungen sorgen für Frust - zwei Auffahrten sind geöffnet
Tatort-Star Martin Brambrach und Schauspielerin Christine Sommer fordern Schulöffnung
Tatort-Star Martin Brambrach und Schauspielerin Christine Sommer fordern Schulöffnung
Tatort-Star Martin Brambrach und Schauspielerin Christine Sommer fordern Schulöffnung
Zwei Todesfälle und 29 neue Coronafälle gemeldet
Zwei Todesfälle und 29 neue Coronafälle gemeldet
Zwei Todesfälle und 29 neue Coronafälle gemeldet
Corona dreht neuem Wasserspiel auf Altstadtmarkt den Hahn zu
Corona dreht neuem Wasserspiel auf Altstadtmarkt den Hahn zu
Corona dreht neuem Wasserspiel auf Altstadtmarkt den Hahn zu

Kommentare