Ein neues MRT für das Elisabeth-Krankenhaus in Recklinghausen | cityInfo.TV

Ein neues MRT für das Elisabeth-Krankenhaus in Recklinghausen | cityInfo.TV

Ein Kran, vier starke Männer und ganz viel Geschicklichkeit hat es gebraucht, um den Magnet-Resonanz-Tomographen (MRT) in die Radiologische Abteilung des Elisabeth-Krankenhaus in Recklinghausen einzubauen. cityInfo.TV war bei der spektakulären Montage vor Ort und hat mit dem Technischen Leiter, Hans-Jürgen Kleine-Bley, gesprochen. ------------------------ Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: ► Klassisch: https://www.cityinfo.tv ► Facebook: https://www.facebook.com/cityInfo.TV ► Twitter: https://www.twitter.com/cityinfo_tv ► Instagram: https://www.instagram.com/cityinfo.tv

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zwei Schulen in Recklinghausen von Coronafällen betroffen - viele Schüler in Quarantäne
Zwei Schulen in Recklinghausen von Coronafällen betroffen - viele Schüler in Quarantäne
Zwei Schulen in Recklinghausen von Coronafällen betroffen - viele Schüler in Quarantäne
Schnelles Internet kommt: So sieht der Zeitplan für die einzelnen Schulen aus
Schnelles Internet kommt: So sieht der Zeitplan für die einzelnen Schulen aus
Schnelles Internet kommt: So sieht der Zeitplan für die einzelnen Schulen aus
Carina Spack und Serkan Yavuz - finden sie ein Liebesnest in Recklinghausen?
Carina Spack und Serkan Yavuz - finden sie ein Liebesnest in Recklinghausen?
Carina Spack und Serkan Yavuz - finden sie ein Liebesnest in Recklinghausen?
Coronavirus in Recklinghausen: 35 aktuelle Infektionen, Kita nach Corona-Fall geschlossen
Coronavirus in Recklinghausen: 35 aktuelle Infektionen, Kita nach Corona-Fall geschlossen
Coronavirus in Recklinghausen: 35 aktuelle Infektionen, Kita nach Corona-Fall geschlossen
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot
300 Elektro-Roller stehen ab Montag in Recklinghausen parat - so funktioniert das Angebot

Kommentare