+
Gelber Riese über reichlich Bausand: In Kürze rücken die ersten Bauarbeiter auf den Paulusanger. Zur Kemnastraße sind zwei große Gebäudekomplexe geplant, das obere Grundstück bebaut die Wohnungsgesellschaft.

In den Startlöchern

Erster Kran steht auf dem Paulusanger

  • schließen

RECKLINGHAUSEN - Über 13 Jahre hat es gedauert, jetzt geht es wirklich los: Der erste Baukran steht auf dem Paulusanger. Kathrin und Dr. Stefan Bierwirth errichten ein Wohnhaus, in das der niedergelassene Orthopäde auch seine Praxis verlagern will.

„Wir haben lange darauf hingefiebert, da ist es wichtig, dass es jetzt endlich losgeht“, gibt sich Bauherrin Kathrin Bierwirth höchst erleichtert. Im Schatten des katholischen Zentrums an der Kemnastraße baut das Ehepaar mit Architektin Annette Sauer-Scholta ein dreigeschossiges Gebäude mit einem Staffelgeschoss zusätzlich auf dem Dach. Mit der Vermarktung sei noch nicht begonnen worden. „Es ist schwierig, mit Interessenten zu sprechen, wo doch noch nichts steht“, erklärt Kathrin Bierwirth.

Der erste symbolische Spatenstich im November erfolgte noch weiter östlich auf dem Paulusanger. Hinter dem Haus Abendsonne hatte Lucas Braecklein aus Herten losgelegt und verkündet, noch vor dem Jahreswechsel mit dem Bau von 20 Mietwohnungen auf vier Etagen zu beginnen. Doch bislang ist nichts weiter passiert. Der Investor war gestern telefonisch nicht zu erreichen.

Die beiden Projekte bekamen im Dezember ihre Baugenehmigungen. Damit endete ein Hickhack, das mit der Klage eines Anwohners an der Paulusstraße begann und mit weitreichenden Lockerungen der Vorgaben für die Gebäude durch die Stadtverwaltung endete.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
Rock Orchester Ruhrgebeat begeistert beim Haldenglühen. Ein Star wird besonders gewürdigt
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
U-Bahn-Angriff in Essen: War alles doch ganz anders? Neue Version der Story
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
So unsicher fühlen sich Menschen in Recklinghausen - Umfrage liefert eindeutiges Ergebnis
Düsterer Verdacht: Mutter und Tochter verschwunden - Ehemann festgenommen
Düsterer Verdacht: Mutter und Tochter verschwunden - Ehemann festgenommen
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer
Die Endrunde steht - das sind die sechs Zwischenrunden-Teilnehmer

Kommentare