Geheimnis um Einlaufmusik

Promiboxen (SAT.1): Carina Spack gewinnt gegen Jade Übach - so viel Preisgeld nimmt sie mit

  • Stephan Rathgeber
    vonStephan Rathgeber
    schließen

Beim Promiboxen auf SAT.1 flogen am Freitagabend die Fäuste. Carina Spack kämpfte gegen Jade Übach. Vorher wirds bereits schmutzig.

Update, 19.09., 9.31 Uhr: Offiziell zu ihrem Sieg hat sich Carina Spack am Morgen nach dem Kampf noch geäußert. Lediglich einige Instagram-Storys hat sie repostet. Dafür hat aber Jade Übach nach dem Promiboxen ein paar Worte verloren. So habe sie Carina nach dem Kampf „die Hand gegeben“ und ihr gesagt, dass sie gut gekämpft habe. Beste Freundinnen werden die zwei wohl nicht mehr. Doch der Streit zwischen ihnen scheint beigelegt zu sein: „Wir sind cool“, sagt Jade knapp.

Carina Spack liefert sich beim Promiboxen Schlagabtausch mit Jade Übach

Update, 18. September, 21.25 Uhr: Das war ein richtiger Schlagabtausch! Mehr als 200 Schläge haben Carina Spack und Jade Übach in ihrem Kampf beim Promiboxen auf SAT.1 ins Ziel gebracht. Die meisten Treffer landete dabei die Recklinghäuserin, die auch den Kampf deutlich aktiver gestaltete. Einen K.O. konnte aber keine der beiden Kontrahentinnen in dem vier Runden (à 1:30 Minuten) langen Kampf landen.

Promiboxen: Das Preisgeld von Carina Spack ist fünfstellig

Siegerin war am Ende Carina Spack mit 39:37 nach Punkten. Die drei Ringrichter waren sich in ihren Entscheidungen einig. Die Recklinghäuserin geht mit einem Preisgeld von 17.000 Euro nach Hause - für jeden Treffer gab es 100 Euro. Jade geht mit 7.300 Euro aus dem Kampf. Zum Schluss gab es noch versöhnliche Worte von Carina: „Kompliment an meine Gegnerin. Sie hat es mir nicht leicht gemacht.“

TV-Sternchen Carina Spack aus Recklinghausen siegte beim Promiboxen auf SAT.1 gegen ihre Erzfeindin Jade Übach.

Carina Spack und Jade Übach haben Stress vor dem Promiboxen

Update, 16. September, 16.30 Uhr: Vor dem großen Kampf wird es doch noch schmutzig! Eigentlich wollte Jade Übach, Gegnerin von Carina Spack beim Promioboxen auf SAT.1 am Freitag (18.9.) nichts mehr zu diesem Thema sagen. Nun hat die Kölnerin aber doch ausgeholt - und ein zwölf Minuten langes Statement auf Instagram veröffentlicht. Es geht um Serkan Yavuz, den Freund von Carina Spack, um den auch Jade Übach eine Zeit lang bei „Bachelor in Paradise" buhlte. Wie Übach erzählt, sei der Kontakt zwischen ihr und Serkan nicht - wie von Serkan behauptet - bereits vor einem Jahr zum Erliegen gekommen.

Jade Übach hätte Beziehung von Carina Spack „kaputt machen können“

So sagt Jade Übach provokant: „Hätte ich diese Beziehung kaputt machen wollen, hätte ich das schon vor einigen Monaten tun können.“ Denn der Regensburger hätte auf Partys zuletzt immer noch die Nähe zu ihr gesucht. Außerdem soll der Freund von Carina Spack bei einem gemeinsamen „Big Brother“Aufenthalt ebenfalls stets bei Jade gewesen sein. Der Fernsehsender hätte die entsprechenden Szenen jedoch nicht ausgestrahlt - dennoch könnten weitere Bewohner das bestätigen.

Und wie reagiert Carina Spack auf die Äußerungen ihrer Erzfeindin? Gewohnt cool! In ihrer Instagram-Story sagt sie: „Mir schreiben viele wegen so einem Video von der Ollen. Aber ich sage mal so - eigentlich hat sie ja einen neuen Freund, ne? Wenn ich einen neuen Freund habe, sollte man über seine alte Affäre nicht sprechen, oder?“ Dazu schreibt sie „bin immer offen für eine neue Motivation“ und postet ein Foto vom Training. Das könnte Jade Übach durchaus als Warnung für den Kampf am Freitagabend ab 20.15 Uhr beim Promiboxen auf SAT.1 verstehen. Abgerechnet wird schließlich im Ring - ein Wettanbieter legt sich nun auf eine Favoritin fest.

Carina Spack veröffentlicht am Freitag ihren ersten eigenen Song

Update, 15. September, 18.30 Uhr: Tatsächlich hat Carina Spack vor, am Freitag (18.9.) ihren ersten eigenen Song zu veröffentlichen. Das hat die Influencerin aus Recklinghausen am Dienstag auch auf ihrem Instagram-Kanal in einer Story offiziell verkündet. Dazu gibt es eine Hörprobe des Liedes „C‘est La Vie“, zu dem auch ein Musikvideo gedreht wurde. Die Aufnahmen sollen in den vergangenen Tagen neben dem Training für das Promiboxen auf SAT.1 entstanden.

Hochspannung vor dem Promiboxen auf SAT.1: Carina Spack kämpft gegen Jade Übach

Unsere bisherige Berichterstattung: Vor diesem Fight herrscht Hochspannung: Wenn TV-Sternchen Carina Spack aus Recklinghausen am Freitagabend ab 20.15 Uhr beim „Promiboxen“ auf SAT.1 auf Jade Übach trifft, stehen sich gleichzeitig zwei Erzfeindinnen im Ring gegenüber. Hintergrund der Streitigkeiten: Beide buhlten in der Vergangenheit um die Gunst von Carinas Freund Serkan Yavuz. Der muss übrigens selbst gegen „Prince Charming“-Teilnehmer Sam Dyllan antreten.

NameCarina Spack
Geburtstag14. Juni 1996
GeburtsortRecklinghausen
LebenspartnerSerkan Yavuz
TV-FormateBachelor (2018), Bachelor in Paradise (2018, 2019), Promis unter Palmen (2020), Promiboxen (2020)

Promiboxen auf SAT.1: So bereiten sich Carina Spack und Jade Übach vor

Doch wer nun hofft, dass vor dem großen Kampf der beiden Kontrahentinnen viele Giftpfeile zwischen Recklinghausen und Jade Übachs Heimat Köln hin und her fliegen, der wird enttäuscht. Besonders Carina Spack hält sich auf Instagram zurück. In ihrer Story postete sie lediglich ein Bild vom Training und erzählte, dass sie zum (für Frauen vor einem Boxkampf obligatorischen) Schwangerschaftstest musste. Gegenüber 24VEST.de erklärte sie vergangene Woche noch, dass sie sich in Bochum und Herne auf den Fight vorbereite. Eine kleine Spitze erlaubte sich die 24-Jährige, indem sie ein Kackhaufen-Emoji auf Jades Kopf montierte.

Auch Jade Übach hält sich vor dem Promiboxen auf SAT.1 gegen Carina Spack zurück

Jade Übach gibt sich vor dem Promiboxen ebenfalls zurückhaltend. Sie erklärte lediglich, dass sie auf Alkohol, Fast Food und Tabak verzichte, um sich optimal vorzubereiten. Carina Spack findet in ihrem Instagram-Universum überhaupt keine Erwähnung. Es scheint, als würden sich beide Gegnerinnen bewusst zurückhalten, um auch der Gegenseite so wenig Einblicke wie möglich zu gewährleisten. Denn es geht um sehr viel: Wer diesen Kampf gewinnt, wird auch aus dem persönlichen Streit als Siegerin hervorgehen.

Geheimnis um Einlaufmusik von Carina Spack vor dem Promiboxen

Ein kleines Geheimnis gibt es vor dem Fight dann aber doch noch. Als wir Carina Spack vor einer Woche fragten, welche Einlaufmusik sie fürs Promiboxen ausgesucht habe, gab sie sich noch sehr zurückhaltend: „Das ist noch geheim und wird vorher nicht verraten“, so die 24-jährige Recklinghäuserin. Nun gibt es aber einen ersten Hinweis in ihrem Instagram-Profil: Dort taucht ein Link zum Musikdienstleister „iGroove“ auf. Hier steht bereits ein Song bereit, der allerdings erst am 18. September - dem Tag des Promiboxens - zum Download bereitstehen wird. Das Interessante: Als Künstlerin ist Carina Spack selbst mit ihrem Spitznamen „Carry“ [feat. Ion] eingetragen. Der Song trägt den Namen „C‘est La Vie“ - zu deutsch: „Das ist das Leben“. Gut möglich, dass Carina Spack nun also auch noch unter die Musikerinnen gegangen ist. Die Antwort darauf gibt es bestimmt am Freitag.

Rubriklistenbild: © SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Nach Raub im Erlbruchpark: Polizei-Hubschrauber kreist über Recklinghausen
Nach Raub im Erlbruchpark: Polizei-Hubschrauber kreist über Recklinghausen
Nach Raub im Erlbruchpark: Polizei-Hubschrauber kreist über Recklinghausen
Wasser durchkreuzt Neubaupläne im Osten von Recklinghausen
Wasser durchkreuzt Neubaupläne im Osten von Recklinghausen
Wasser durchkreuzt Neubaupläne im Osten von Recklinghausen
Gesundheitsamt meldet 30 neue Infektionsfälle, Inzidenz erreicht neuen Höchststand
Gesundheitsamt meldet 30 neue Infektionsfälle, Inzidenz erreicht neuen Höchststand
Gesundheitsamt meldet 30 neue Infektionsfälle, Inzidenz erreicht neuen Höchststand
Abfallgebühren sollen steigen - was jetzt auf die Bürger in Recklinghausen zukommt
Abfallgebühren sollen steigen - was jetzt auf die Bürger in Recklinghausen zukommt
Abfallgebühren sollen steigen - was jetzt auf die Bürger in Recklinghausen zukommt
Coronavirus in Recklinghausen: 35 aktuelle Infektionen, Kita nach Corona-Fall geschlossen
Coronavirus in Recklinghausen: 35 aktuelle Infektionen, Kita nach Corona-Fall geschlossen
Coronavirus in Recklinghausen: 35 aktuelle Infektionen, Kita nach Corona-Fall geschlossen

Kommentare