Auch die Termine für die Leerung der Tonnen verschiebt sich an den Feiertagen rund um Weihnachten.
+
Auch die Termine für die Leerung der Tonnen verschiebt sich an den Feiertagen rund um Weihnachten.

Geänderte Zeiten an den Feiertagen

Kultur, Sport und Entsorgung: Alle Termine und Öffnungszeiten an den Feiertagen im Überblick

  • Jörn Tüffers
    vonJörn Tüffers
    schließen

An den Feiertagen rund um Weihnachten sind die Öffnungszeiten verschiedenster Einrichtungen naturgemäß anders als sonst. Hier gibt es die Daten im Überblick.

  • Stadtverwaltung: Die Dienstellen der Stadtverwaltung bleiben von Dienstag, 24. Dezember, bis einschließlich Mittwoch, 1. Januar 2020, geschlossen. Ein letztes Mal ist die Verwaltung am Montag, 23. Dezember von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Das Bürgerbüro hat an diesem Tag bis 16 Uhr geöffnet. Am Samstag, 28. Dezember, bleibt es geschlossen.

Abweichend von dieser allgemeinen Schließung haben einige Bereiche in den Weihnachtsferien (23. Dezember bis 6. Januar) gesonderte Öffnungszeiten. 

  • Musikschule: Im Gegensatz zum Unterrichtsbetrieb in der Musikschule, der in den Weihnachtsferien nicht stattfindet, ist die Verwaltung zu den bekannten Zeiten besetzt. Die Geschäftsstelle der Volkshochschule ist vom 23. Dezember bis einschließlich 2. Januar geschlossen. In der zweiten Ferienhälfte am Donnerstag, 2. Januar, und Freitag, 3. Januar, gelten die Ferienöffnungszeiten von 8 bis 12 Uhr.
  • Institut für Stadtgeschichte: Das Archiv und Museum geht in die Weihnachtsferien und bleibt vom 23. Dezember bis 3. Januar geschlossen. 
  • Westfälische Volkssternwarte und Planetarium:  Die Sternwarte im Stadtgareten ist im Rahmen des öffentlichen Programms (Veranstaltungen finden statt) geöffnet. Das Sekretariat hat während der Weihnachtsferien nicht geöffnet. 
  • Ikonen-Museum und Kunsthalle: Die Museen sind während der Ferien zu den normalen Zeiten geöffnet: dienstags bis sonntags sowie an allen Feiertagen von 11 bis 18 Uhr, an Heiligabend und Silvester von 11 bis 14 Uhr.
  • Stadtbibliothek: Sie ist während der Weihnachtsferien zu den normalen Zeiten geöffnet: dienstags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 14 Uhr, sonntags von 11 bis 16 Uhr (servicefrei), montags geschlossen. Nur an den Feiertagen bleibt die Stadtbibliothek geschlossen. Die Zweigstelle Süd hat von Montag, 23. Dezember, bis einschließlich Montag, 6. Januar, komplett geschlossen.
  • Märkte: Der Wochenmarkt am Dr.-Helene-Kuhlmann-Park wird aufgrund der Feiertage von Mittwoch, 25. Dezember, auf Heiligabend vorverlegt. Auch der Wochenmarkt am Neumarkt findet an 24. Dezember statt. Beide Märkte haben von 7 bis 12 Uhr geöffnet.
  • Hallenbäder: Wegen Wartungs-, Reparatur- und Grundreinigungsarbeiten bleibt das Südbad bis einschließlich Sonntag, 5. Januar, geschlossen. Allerdings kann das Hallenbad an der Herner Straße zu den üblichen Öffnungszeiten genutzt werden: montags und donnerstags von 8 bis 15 Uhr, dienstags, mittwochs und freitags von 7 bis 15 Uhr und samstags von 7 bis 12 Uhr. Zusätzlich hat das Bad auch an den Sonntagen (15., 22. und 29. Dezember, 5. Januar) von 7.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. An Heiligabend, den Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr haben sowohl das Hallenbad an der Herner Straße als auch das Südbad Betriebsruhe. 
  • Mülltonnen-Leerung: Bis einschließlich Mittwoch, 25. Dezember, wird die Leerung aller Tonnen um einen Werktag vorgezogen. Das bedeutet, dass alle Behälter der Montagstour (23. Dezember) bereits am Samstag, 21. Dezember, abgefahren werden. Die Dienstagstour an Heiligabend wird auf Montag, 23. Dezember, und die Mittwochstour (1. Weihnachtsfeiertag) auf Heiligabend vorverlegt.

Ab dem 26. Dezember erfolgt die Müllabfuhr für den Rest der Woche generell einen Tag später als üblich. Die Freitagstour wird dementsprechend am Samstag, 28. Dezember, abgefahren. 

Die KSR haben von Dienstag, 24. Dezember, bis einschließlich Mittwoch, 1. Januar 2020, geschlossen. Die Wertstoffsammelstelle und der Umweltbrummi haben zwischen Weihnachten und Neujahr zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Bei der Deutschen Bahn gibt es seit dem 15. Dezember 2019 einen neuen Fahrplan. Hier gibt es alle Änderungen im Überblick. Wer auch  nach den Feiertagen von Weihnachtsmärkten noch nicht genug hat, findet auf dieser interaktiven Karte einen Überblick über die 150 Märkte in der Region.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still

Kommentare