+
In der "Gute-Stube-Kampagne" steckt noch viel mehr Potenzial als bislang genutzt.

Altstadtkonferenz

Was wird aus der "Guten Stube"?

RECKLINGHAUSEN - Am Donnerstag, 28. Januar, findet ab 19.30 Uhr die dritte Altstadtkonferenz im Rathaus statt. Eingeladen dazu sind Unternehmer, Händler und Immobilienbesitzer. Mehr als 1.000 Einladungen hat die Stadt bereits verschickt, doch Interessierte können sich noch anmelden.

Kurzfristige Anmeldung per E-Mail an stadtmarketing@recklinghausen.de

Im Mittelpunkt der Altstadtkonferenz steht die Frage, wie es mit der Kampagne „Gute Stube“ weitergehen soll. Neue Impulse erhoffen sich die Organisatoren der Stadt auch von zwei auswärtigen Referenten. Einer von ihnen ist Tobias Viehoff von der Initiative „Starke Innenstadt Münster“. Er wird über die Erfahrungen in seiner Stadt zur Stärkung des Standorts berichten. Weiterer Gastredner ist Manfred Piana, Geschäftsführer des Märkte- und Aktionskreises City in Aachen. Er thematisiert die Marketing-Offensive der Aachener Innenstadt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Schaden nach Brand in der Kinderwelt geht in die Millionen - Warnung vor Rußpartikeln
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
In Herten baut Lidl einen topmodernen Riesen-Markt - jetzt steht das Eröffnungsdatum
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest

Kommentare