+
Die Häuser 8 bis 14 am Holzmarkt sollen abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.

Holzmarkt

Häuserzeile wird durch Neubau ersetzt

  • schließen

RECKLINGHAUSEN. - Ein Investorin aus Dorsten hat am Holzmarkt Großes vor. Sie hat die Zeile mit den Häusern 8 bis 14 erworben, will diese abreißen und einen Neubau für Einzelhandel und Wohnen errichten.

Im Rathaus liegt bereits eine entsprechende Bauvoranfrage vor. Die Gebäudesubstanz am Holzmarkt ist so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass eine Sanierung wirtschaftlich nicht möglich ist.

„Es hat bereits mehrere Gespräche mit den beauftragten Architekten und Planern stattgefunden“, bestätigte auf Anfrage der Technische Beigeordnete Norbert Höving. Erste Skizzen seien präsentiert worden. Geplant ist offenbar eine Bebauung, die sich in Höhe und Stil an den vorhandenen Gebäuden orientiert. Ganz einfach ist das Geschäft der Architekten an dieser Stelle allerdings nicht. „Für diesen Bereich gibt es eine Gestaltungs- und eine Erhaltungssatzung, an der sich die Planungen natürlich orientieren müssen“, stellte Höving klar. Auch seien Fragen des umgebenen Denkmalschutzes zu berücksichtigen. Die Pläne der Architekten sehen im Erdgeschoss eine Einzelhandelsnutzung vor, im Obergeschoss ist Wohnen geplant.

Drei Monate hat die Stadtverwaltung nun Zeit, die Bauvoranfrage zu prüfen. „Ganz sicher wird es noch weitere Beratungsgespräche mit der Investorin geben. Dabei wird ein wichtiger Punkt auch die Gestaltung der Fassade sein“, kündigte Höving an. Vor einer kniffligen Aufgabe stehen die Architekten und Planer außerdem, wenn es darum geht, eine Zufahrt für die geplante Tiefgarage zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwabe (SPD) will in Sachen Langendorf helfen - aber wie?  
Schwabe (SPD) will in Sachen Langendorf helfen - aber wie?  
Ab in die Sonne: Hierhin reisen die Dattelner
Ab in die Sonne: Hierhin reisen die Dattelner
Damit Bäume nicht verdursten, sollen Marler helfen
Damit Bäume nicht verdursten, sollen Marler helfen
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten

Kommentare