Palais Vest

Polizei sucht flüchtige Schuhdiebin

RECKLINGHAUSEN - Die Polizei sucht Zeugen eines räuberischen Diebstahls. Eine Frau hat versucht, mehrere Paar Schuhe aus einem Geschäft im Palais Vest zu stehlen. Ihr mutmaßlicher Komplize konnte festgenommen werden, die Täterin selbst ist flüchtig.

Gegen 18.30 Uhr am Montagabend verließ die Frau das Schuhgeschäft mit einer prall gefüllten Tasche. Mehrere Paar Schuhe hatte sie darin verstaut. Als sie das Geschäft verlassen wollte, lösten die Sicherungen Alarm aus. Das Personal konnte die Frau zunächst festhalten. Sie riss sich dann aber vor Eintreffen der Polizei los. Dabei bekam sie Unterstützung von einem unbekannten Mann. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Komplizen kurze Zeit später in der Innenstadt festnehmen. Die Frau ist jedoch weiterhin flüchtig.

Die Täterin ist circa 40 Jahre alt, hat eine stabile Figur und lange schwarze Haare. Sie trug blaue Oberbekleidung und hatte eine blaue Tasche bei sich.

Einen 20-jährigen mutmaßlichen Ladendieb konnte die Polizei am Dienstagmittag festnehmen. Der Recklinghäuser entwendete ebenfalls in einem Geschäft im Palais Vest eine Hose. Ein Ladendetektiv erwischte ihn dabei und versuchte ihn festzuhalten. Der Tatverdächtige riss sich mehrfach los und verletzte den Ladendetektiv leicht. Der 20-Jährige konnte flüchten. Später kehrte er jedoch an den Tatort zurück und wurde von der Polizei vorläufig festgenommen.

Hinweise flüchtigen Frau nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

In Gelsenkirchen lieferte die Polizei am Mittwoch einen minderjährigen Ladendieb zu Hause ab. Doch dann kam es zu einer unerwarteten Eskalation.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kobra in Herne ausgebüxt -  Häuser werden evakuiert
Kobra in Herne ausgebüxt -  Häuser werden evakuiert
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
Waltroper Parkfest: Frida Gold setzt Schlussakkord - eine andere Band imponiert auch
Waltroper Parkfest: Frida Gold setzt Schlussakkord - eine andere Band imponiert auch
Reiten: Gleich zwei Überraschungen beim Kreisturnier
Reiten: Gleich zwei Überraschungen beim Kreisturnier
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 

Kommentare