+
Die Polizei fahndete nach der vermissten 13-Jährigen.

Polizei fahndete nach vermisstem Mädchen

13-jährige Wittenerin ist wieder aufgetaucht - ihre Spur verlor sich am Europaplatz

Das Mädchen galt seit Samstag als vermisst. Am Montagnachmittag gab die Polizei Entwarnung.

Update, 15.57 Uhr:

Die 13-Jährige ist nach zwei Tagen wohlbehalten in Witten zu Hause aufgetaucht, erklärte die Polizei am Montagnachmittag.

Die junge Wittenerin wollte nach Polizeiangaben am Samstag eine Freundin in Recklinghausen besuchen. Zuletzt wurde sie am Samstag gegen 13 Uhr am Busbahnhof (Europaplatz) in Begleitung mehrerer gleichaltriger Jungen gesehen.

In Süddeutschland fahndete die Polizei gleich nach zwei verschwundenen Mädchen. In Heilbronn verlief die Suche nach einer verschwundenen 17-Jährigen erfolgreich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Cristiano Ronaldo und der FC Bayern: Was läuft denn da? Detail aus Vergangenheit macht nachdenklich
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Wendler-Mutter bekommt pikantes Intimfoto zu Gesicht - sie reagiert öffentlich
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?

Kommentare