+
Am Herzogswall hat der neue Biomarkt und Weinfachhandel "Lebewehr" eröffnet.

Neueröffnung am Herzogswall

Alte Feuerwache: Das macht das Einkaufserlebnis im neuen "Lebewehr" so besonders

  • schließen

Mit der Eröffnung des Biomarkts und Weinfachhandels "Lebewehr" am Herzogswall erfüllt sich der Inhaber einen Kindheitstraum.

Der Biomarkt und Weinfachhandel "Lebewehr" eröffnet am Samstag im Gemäuer der alten Feuerwache am Herzogswall seine Pforten. Geschäftsführer und Investor Rainer Hans bietet den Kunden frisches Obst, Gemüse, Milchprodukte, Nudeln und Brotaufstrich - ausschließlich von regionalen Anbietern.

Um 10 Uhr öffnen die großen braunen Holztüren des historischen Gebäudes. Ein weiteres Highlight neben den regionalen Produkten ist die freistehende Verkostungsinsel in der Mitte des Ladens, die für ein Einkaufserlebnis der anderen Art sorgt.

Recklinghausen: Alle Produkte können vor dem Verkauf getestet werden

„Wir möchten den Kunden die Möglichkeit geben, die Sachen zu kosten“, erklärt Marktleiter Heiko Niehaus. Das heißt: Alle Produkte, die hier zum Verkauf angeboten werden, können die Kunden vorher testen. Daneben bekommen sie Zubereitungs-Ideen mit an die Hand.

Montags bis freitags gibt es ein warmes Mittagsgericht in Recklinghausen

Unter der Woche, von montags bis freitags, gibt es jeden Tag ein anderes warmes Mittagsgericht - natürlich ebenfalls mit den Produkten aus dem Laden. Zum Eröffnungstag am Samstag gibt es „Himmel und Erde“, ein Gericht, das Hans an seine Kindheit erinnert.

Info: Zur Eröffnung sind einige regionale Anbieter heute vor Ort, um ihre Produkte vorzustellen. Öffnungszeiten: montags bis freitags, 10 bis 20 Uhr, samstag 9 bis 18 Uhr. Heute ab 10 Uhr.

In Recklinghausen gibt es aber auch Leerstände. Erst kürzlich gab ein weiteres Geschäft bekannt, seine Filiale im Palais Vest schließen zu wollen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Warum sich ein Markt-Besuch in Waltrop heute besonders lohnt
Warum sich ein Markt-Besuch in Waltrop heute besonders lohnt
Großer Ärger auf der Halde - Was unbekannte Vandalen angerichtet haben
Großer Ärger auf der Halde - Was unbekannte Vandalen angerichtet haben
Post an den Papst - Was Gregor Gysi seiner Heiligkeit auf dem Weg nach Oer-Erkenschwick schreibt
Post an den Papst - Was Gregor Gysi seiner Heiligkeit auf dem Weg nach Oer-Erkenschwick schreibt
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand

Kommentare