+
Die Stadtbücherei zieht im Herbst ins Vest-Quartier.

Stadtbücherei

Geänderte Öffnungszeiten wegen Umzug

  • schließen

Recklinghausen - Neuer Name, neuer Standort, neues Konzept: Die Stadtbücherei im Willy-Brandt-Haus bereitet sich auf den Umzug ins „VestQuartier“ an der Augustinessenstraße 3. Wann das genau sein wird, steht noch nicht fest. Sicher ist aber, dass sich die Öffnungszeiten bis dahin ändern.

Von Montag, 19. November, bis einschließlich Samstag, 1. Dezember, sind sowohl die Kinder- und Jugendbücherei als auch die Erwachsenenbücherei ausschließlich mittwochs von 13.30 bis 17 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Ab Montag, 3. Dezember, bleibt die Bücherei im Willy-Brandt-Haus dann bis zur Neueröffnung im „VestQuartier“ geschlossen. Der Eröffnungstermin werde in Kürze bekannt gegeben, sagte Stadtsprecher Hermann Böckmann gestern auf Anfrage. Übrigens: Aus Stadtbücherei wird dann Stadtbibliothek.

Die Mitarbeiter müssen in Kürze nicht nur zig Kisten packen, sondern auch den gesamten Bestand von etwa 70.000 Medien sichten und bearbeiten. Dadurch ergeben sich in den letzten beiden Novemberwochen eingeschränkte Öffnungszeiten. Am Samstag, 3. November, startet im Lesesaal des Willy-Brandt-Hauses der große Bücherflohmarkt. Hier können bis zum 17. November aussortierte Bücher, CDs und DVDs zum Schnäppchenpreis erworben werden. Alle Leihfristen sind zudem verlängert worden und enden frühestens am Dienstag, 8. Januar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Drei Kinder legen Steine auf Schienen - die Bahn kann nicht mehr rechtzeitig stoppen
Drei Kinder legen Steine auf Schienen - die Bahn kann nicht mehr rechtzeitig stoppen
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen drohen
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen drohen

Kommentare